Die neuen glutenfreien Birkel Nudeln – 2 Sorten auf dem deutschen Markt – Gewinnspiel

Hallo liebe Zöliakie Austausch Leser, wir möchten euch wieder eine Neuigkeit auf dem deutschen glutenfreien Markt vorstellen. Seit Ende Juni gibt es zwei neue Sorten glutenfreier Nudeln und zwar von Birkel. Ja richtig gelesen – der Nudelhersteller Birkel hat nun auch glutenfreie Nudeln. Wir haben sie getestet und möchten euch berichten, ob sie sich auf dem mittlerweile großen Markt behaupten können. Und damit ihr auch Testen könnt, haben wir ein Gewinnspiel für euch. Mehr dazu im Bericht.

Birkel – ein deutscher Nudelhersteller seit 1874

In Deutschland gibt es schon lange viele verschiedene Nudelsorten von Birkel. Diese werden in einem Werk in Mannheim hergestellt.

Die neuen glutenfreien Sorten werden in einem separaten Werk in Italien gefertigt und können so kontaminationsfrei produziert werden. Ihr findet auf der Verpackung auch die “Glutenfrei Ähre” mit der zugesichert wird, dass die Produkte alle unter der Grenze von 20 ppm liegen.

Da es ja mittlerweile auf dem deutschen Markt sehr gute Pasta gibt, waren wir sehr gespannt, ob die glutenfreien Birkel Nudeln halten, was ihre glutenhaltigen Varianten versprechen.

Die neuen glutenfreien Birkel Nudeln

Seit Juni 2017 sind zwei Sorten auf dem deutschen Markt. Ein Vertrieb in weiteren Ländern ist vorerst nicht geplant.

Es gibt die Varianten “Hörnchen” und “Penne”.

In beiden Verpackungen sind je 350 Gramm enthalten.

Der unverbindliche Verkaufspreis liegt bei 1,89 Euro pro Pack.

Die Zutaten sind sehr übersichtlich : Maismehl (60% ), Reismehl (24,5% ), Kartoffelstärke (15% ), Emulgator: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren

Die empfohlene Kochzeit der Nudel beträgt 6 Minuten.

Besonders auf die Variante “Hörnchen” waren wir sehr gespannt, da sie auf dem glutenfreien Nudel Markt noch seltener ist.

 

Unser Kochtest mit den glutenfreien Birkel Nudeln

Die Birkel Nudeln bestehen aus einer Kombination von Mais- und Reismehl, sowie Kartoffelstärke.

Zuerst haben wir die Hörnchen Nudeln genau nach Anleitung 6 Minuten gekocht und waren begeistert!

Sie haben einen guten Biss und schmecken einfach lecker. Sie bleiben auch nicht aneinander kleben. Nicht nur Kinder lieben diese Hörnchen.

Wir haben mittlerweile eine favorisierte Pasta aus Italien, vor allem für Spaghetti, aber die Birkel Hörnchen sind auf jeden Fall ebenbürtig. Wir haben dazu eine Bolognese Sauce zubereitet und die Hörnchen behalten ihre Konsistenz ohne mehlig zu schmecken. 

Und das beste kommt jetzt. Wir haben extra einige Nudeln übrig gelassen – was ehrlich gesagt gar nicht so einfach war – und selbst am nächsten Tag waren sie nicht hart. Ganz im Gegenteil. Sie waren von frisch Gekochten nicht zu unterscheiden. Einfach kurz nochmal aufwärmen und man konnte sie nochmal Essen. 

Diese Erfahrung haben wir nur sehr sehr selten bei glutenfreien Nudeln gemacht.

Aufgrund dieser Tatsache haben wir dann auch einen Nudelsalat mit den Hörnchen Nudeln zubereitet. Und der war richtig lecker. Erstmal hat man nicht so große Nudeln auf dem Teller und sie bleiben richtig saftig, auch wenn der Salat mal länger steht.

Die Hörnchen verhalten sich wie glutenhaltige Nudeln. Man kann den Nudelsalat ziehen lassen, auch über Nacht und die Nudeln ändern ihre Konsistenz nicht. Weder werden sie weicher, noch härten sie aus. 

Somit kann man den Salat auch gut vorbereiten, wie man es gewohnt war und hat auch am Abend oder nächsten Tag noch leckere Nudeln die perfekt die Form halten – vorausgesetzt man probiert nicht zu oft aus der Schüssel 😉

Die Hörnchen sind künftig unsere Favoriten für leckeren glutenfreien Nudelsalat.

 

Auch die Birkel glutenfreie Penne haben eine sehr gute Konsistenz und sind empfehlenswert.

Netto Logo

Die glutenfreien Birkel Nudeln sollen überall dort verfügbar sein, wo auch Birkel Nudeln angeboten werden. Ihr könnt bei euren Supermärkten einfach nachfragen.

Ab dem 10.7. werden sie als Aktionsware für eine Woche auch in einigen Netto (rot-gelb) Filialen angeboten. Der Aktionspreis ist 1,29 Euro.

Gewinnspiel für Zöliakie Austausch Leser – 10 x 2 Pack glutenfreie Birkel Nudel

Birkel - glutenfrei
Birkel – glutenfrei

Und damit auch ihr die neuen Birkel Nudeln testen könnt, haben wir für euch 10 Gewinnpakete organisiert.

Ihr erhaltet je 1 Pack glutenfreie Birkel “Hörnchen”  und “Penne” Nudeln zum Testen nach Hause geliefert.

Um Teilzunehmen beantwortet uns einfach folgende Frage:

Was ist euer Lieblingsgericht mit Nudeln? Die Nudeln können als Haupgericht dienen oder Beilage sein.

Kommentiert einfach hier unter dem Blogbeitrag oder unter dem Beitrag auf unserer Facebook Fanpage, unter dem Instagram Foto oder in unserer Facebookgruppe.

Wir würden uns natrüülich auch über ein “Gefällt mir” auf unserer Facebook Fanpage freuen 🙂

Teilnahmebedingungen

Mitmachen können Personen mit einer Lieferadresse in Deutschland.

Teilnehmen könnt ihr von Samstag 8.7.2017 – Samstag 15.07.2017 20:00 Uhr.

Alle, die bis dorthin hier unter dem Blogbeitrag, oder unter dem Beitrag auf unserer Facebook Fanpage, unter dem Instagram Account oder in unserer Facebookgruppe kommentiert haben nehmen an der Verlosung teil.

Wir wählen dann per Zufallsgenerator die 10 Gewinner aus und informieren euch per E-Mail bzw PN.

Ihr müsste uns dann bis Montag 17.7.2017  eure Adresse mitteilen, die wir diese dann an Birkel zur Versendung der Gewinne weitergeben.

Erhalten wir keine Adresse, verfällt der Gewinnanspruch und wir verlosen neu.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wir wünschen viel Glück bei der Teilnahme.

Merken

(Visited 718 times, 3 visits today)

47 Kommentare

  1. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner. Wir haben euch bereits kontaktiert
    Wir hatten insgesamt fast 500 Teilnehmer auf unseren Blog, Fanpage, Gruppe und Instagram Account. Und die 10 Gewinner der Birkel Nudelpakete sind:

    Diana S.
    Elke R.
    Frank J.
    Karin Sch.
    Kathrin K.
    Mareike B.
    Mathias J.
    Nils K.
    Sandra J.
    Ursula W.

    Bitte schickt mir Eure Postadresse (Nur Deutschland) und E-Mail Adresse damit ich diese an die Werbeagentur von Birkel zur Versendung der Gewinne weitergeben kann.

    Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner

  2. Hallo,

    Nudeln mit Hackfleischsosse, mit Gemüse überbacken als Auflauf mag ich sehr gern , eigenlich in allen Variationen.

    Gruss Sandra Beck

  3. Danke für das schöne Gewinnspiel. Ich mag Nudeln gerne als Auflauf oder aber mit Bolognese. Manchmal mache ich auch Nudelsalat.

  4. Hallo,

    ich bin ganz begeistert, dass es auch Hörnchen gibt-sie erinnern mich an ein Lieblingsessen aus meiner Kindheit,dass mir meine Oma immer gemacht hat und genauso simpel und lecker würde ich sie uns dann auch machen:

    mit einer fruchtigen einfachen Tomatensauce und Parmesan!

  5. Ich würde aus den Hörnchen Mac & Cheese mach. Darauf habe ich schon so lange Appetit. Penne esse ich gerne zu Garnelen, Grillgemüse und einer Soße aus Brunch. ☺️

    • Hallo Frank, die besten glutenfreien Spaghetti die wir kennen sind die von Barilla.Die Kochen sich genau wie die glutenhaltigen und haben eine tolle Konsistenz und einen Geshcmack wie Spghetti schmecken müssen. Die bekommen übrigens auch unsere Gäste und merken es gar nicht das die glutenfrei sind.

  6. Zur aktuellen Grillsaison sind die Nudeln doch perfekt für Nudelsalate aller Art. Über den Gewinn würden wir uns sehr freuen!

  7. Ich mag gerne Sommer- Nudelsalat mit Gurke und Tomate oder Penne mit Bolognesesosse….
    oder mit Gemüsesosse oder einfach immer….

  8. Italienischer Nudelsalat mit getrockneten Tomaten, frischen Tomaten, Mozarella, Rucola, vegetarischem Parmesan, gerösteten Pinienkernen und einem Öl-Essig-Knoblauch-Dressing. <3

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*