Glutenfreie Kokoskugeln

kokoskugeln

Ein nachgebautes glutenfreies "Rafaello"
Autor: 
Rezepttyp: Sonst.Gebäck
 
Ein leckerer Nachbau 🙂
Zutaten
  • 1 l Milsch
  • 3 Pck Vanillepudding
  • 200 g Kokosraspeln ( + 100 g )
  • 100 g Mandeln ( gemahlene)
  • 100 g Kekse ( ich habe gf Butterkekse genommen)
  • 1 EL ( voll) Butter
  • 200 g Puderzucker
Zubereitung
  1. Vanillepudding in 1l Milsch aufkochen,
  2. anschließend, alle Zutaten ( außer 100g Kokos) im Topf gut vermischen.
  3. Den Topf im Kühlschrank ca. 3 Stunden aufbewahren, bis die Masse kalt wird.
  4. Danach Kugelchen (mit Händen) formen und in den Kokosraspeln ( 100 g ) ausrollen..
Bemerkung
Steht nicht in Rezept aber man kann die Füllung auch mit Haselnusskernen verfeinern.

 

(Visited 17 times, 1 visits today)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Bewerte das Rezept: