Hirse-Reis-Bratlinge

Hirse Reis

Hirse-Reis-Bratlinge
Autor: 
 
Hait amol oanes va meine oft schun gemochten rezepte Hirse-reis-bratlinge. Lecker für erwochsene und kinder. Also schauen ob is aso zom bring (für 3 Personen oder 2 Erwachsene + 2 Kleinkinder)
Zutaten
  • 1 Espressotasse Reis (net in vorgekochten)
  • 1 Espressotasse Hirse (i nimm olm Verival Bio Goldhirse)
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Brühe
  • 1 Ei
  • Speisestärke
  • Möhren, Zuchini, Kürbis
Zubereitung
  1. Und 1 TL Brühe kurz mit ca. 5 Espressotassen Wasser aufkochen und don bei Stufe 1 ca. 30 Minuten aufquellen lossen. Soll ein Fester Brei werden.
  2. Nach dem aufquellen kurz kühlen lassen und nach Belieben mit Zwiebel, Möhren, Zucchini, Kürbis o.ä. Verfeinern.
  3. Awia butter unterheben und 1 Ei. Zum schluss a Löffele Speisestärke (i nimm frumina di mais oder oftramol ah gf. Paniermehl) unterheben.
  4. Kleine Bratlinge (Fleischkrapfl passt do net ;)) formen net zu dick und von beide Seiten braun anbraten.
Bemerkung
Lecker lecker! Hait wieder gemocht und dazu a Kräuterquark mit awia Petersilie, Schnittlauch und Magerquark. Mein Monn hot Schnitzel dazu gessen passt ober irgendwie zu ollem a Pürree usw. Allroundergericht sozusagen.

 

(Visited 8 times, 1 visits today)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Bewerte das Rezept: