Nachbericht zur Allergy & Free from Show in Berlin 2017 – Teil 1 – Anreise und Offline Treffen

Header Berlin Teil 1

Offline Treffen im GlutanadaHallo liebe Leser, am Wochende vom 17. – 18. Juni wurde in Berlin zum dritten Mal die Allergy & free from Show in der STATION veranstaltet. An den zwei Tagen konnte man an vielen Ständen neue aber auch bekannte glutenfreie Produkte testen und kaufen. Im ersten Teil unseres Berichtes möchten wir euch von unserer Anreise nach Berlin, den Besuch bei Eis Voh, unser Abendessen in einem tollen Burger Laden und von unserem Zöliakie Austausch Offline Treffen berichten.  Am Vorabend der Messe hatten Ute und Stefanie vom Zöliakie Austausch im GLUTANADA ein großes Treffen mit über 40 Teilnehmer organisiert. Wir haben auch teilgenommen und möchten euch auch über das leckere große glutenfreie Buffet und den tollen Abend berichen. Wer übrigens Wissen will wer die ABF von Patrizia ist, wird es auch im Blogbericht erfahren. Es gibt also viel zu erfahren und deshalb wünschen wir euch viel Spaß beim Lesen des ersten Teils unseres Allergy Wochenende Berichtes …

Die Anreise und das Zöliakie Austausch Offline Treffen am Freitag

Die Allergy Messe Urlaubs Woche begann für uns bereits am Dienstag ganz im Süden Deutschlands. Wir erfüllten uns eine Traum und haben ein dreistündiges Guns’n’Roses Livekonzert im Olympiastadion München direkt vor der Bühne genossen … Das war der würdige Beginn einer erlebnisreichen Woche. Mit einem kurzen Zwischenstopp in Nürnberg ging es dann nach Berlin weiter.

Wir nutzen solche Messen immer um die vielen Essens- und Restaurant Tipps aus unserer Gruppe selbst zu besuchen. Außerdem macht es viel Spaß andere “Zölis” zu Treffen und dadurch immer persönlich zu erfahren das man mit Zöliakie nicht alleine ist. Diese Erfahrungen helfen dann auch mal wenn man selbst einen Tiefunkt hat .. was wirklich jeder mal hat. 

Eis Voh – Glutenfreies Eis  und vieeeel mehr

Frau Voh hat glutenfreies EisAm Donnerstag Nachmittag haben wir Eis Voh – einen Tipp aus unserer Restaurantdatei – in Berlin besucht. Im Berliner Süden erhaltet ihr nicht nur leckeres glutenfreies und veganes Eis ( probiert unbedingt das Schoko Sorbet). Auf Wunsch gibt es das Eis auch in glutenfreie Waffeln.

Frau Voh bereitet ihre Eisspezialitäten mit viele Liebe zu und für die Gäste gibt es dann sogar glutenfreie Plätzchen auf dem Eis.

Die Mitarbeiter sind geschult um das einzige glutenhaltige Produkt bei Eis Voh – Eiswaffeln – kontaminationsfrei an Gäste ohne eine Glutenunverträglichkeit zu verteilen.  

Neben dem Eis  gibt es viele leckere Kuchen und Gebäck. ALLES Glutenfrei und ALLES ohne glutenfreie Weizenstärke. Horst – der fränkische Pappenheimer 😉 – mischt sich seine glutenfreien Mehlmischungen selbst und erstellt daraus leckere Torten und Kleingebäck. Auf Vorbestellung gibt es auch Brot.

Zur Mittagszeit gibt es bei Eis Voh auch eine kleine Auswahl an warmen glutenfreien TK Produkte.

Ihr bekommt vor Ort auch Produkte von Bauckhof, Komeko und weitere glutenfreien Produkte.

Im Herbst und Winter ist dann auch dieTorten und Kuchenvielfalt nch größer als im Sommer.  Horst backt auch übrigens auch Motivtorten für Geburstage, Hochzeiten und Jubiläen.

Eis Voh

Bundesallee 118, 12161 Berlin

Telefon: +49 (0)30 85402065

 

Lily Burger – Glutenfreie Burger und vieeeeel mehr

Lily BurgerAm Donnerstag Abend waren wir dann bei Lily Burger in Am Friedrichshain 34, 10407 Berlin . Wir hatten den Tipp auch aus der Restaurant Datei aus unserer Facebookgruppe Zöliakie Austausch. Da aber der Eintrag schon älter als ein Jahr war, gingen wir skeptisch an den Empfang und fragten ob es das glutenfreie Angebot noch gibt. “Klar, das ist doch das mit der Friteuse oder?”.  Die Antwort machte uns keinen Mut aber nachdem er uns die Speisekarte gezeigt hat waren wir überwältigt.

Neben glutenfreien Brötchen gibt es ausschließlich gutenfreie Pommes, Mozzarella Stick, Süßkartoffelpommes, Curly Fries, Beef Nuggets, Onionrings und Beef Wings. Und das Personal kennt sich echt aus.

Der Laden ist stylisch und bei gutem Wetter kann man auch draußen sitzen. Lily Burger ist von uns eine persönliche Empfehlung für alle Berlin Besucher.

Das große Angebot in der Speisekarte

Und auch die Location ist stylisch

Lily Burger & Steaks “Beef & Vegan Grill-Club” 

Am Friedrichshain 34, 10407 Berlin

Telefon +49 (0)30 20927127

http://www.lilyburger.com/

GoogleMaps Link

Offline-Treffen im Glutanada in Berlin

Das Glutanada

Am Freitag hatten wir dann einen Tag “frei”. Wir verbrachten ihn rund um den Alexanderplatz. Am Abend um 18 Uhr haben wir uns dann mit über 40 anderen Zöliakie Austausch Mitgliedern im Glutanada getroffen.

Das Glutanada ist aus einem Startnext Projekt von Lara Ramm und ihrem Team bestehend aus Nikias Tölcke und Cindy Davis enstanden und hat seit 15. April 2017 geöffnet. Gemeinsam wollen sie den Gästen ein Lokal anbieten wo alle an einem Tisch essen können – eal ob man eine Lebensmittelunverträglichkeit hat oder nicht.

Unsere vor “Ort Crew” in Berlin – bestehend aus Ute und Stefanie haben das Treffen professionell organisiert, die Anmeldungen und Bezahlung per “Vorkasse” perfekt verwaltet und gemeinsam mit Lara das umfangreiche 100% glutenfreie Buffet geplant.

Speisekarte Glutanada Zöliakie Austausch OfflineTreffenAm Abend bekamen wir  Schnitzel, Pommes mit tollen Gewürzsalz , gefüllte frische Nudeln, Currwurst, Königsberger Klopse, Bulleten, frische Brötchen, Tomatensuppe, verschiedene Salate, Kuchen, Nachspeisen …. und alles war 100& glutenfrei. Claudi hat in der kleinen Küche eine Meisterleistung vollbracht und alle Teilnehmer am Treffen wurden 100% Zufriedengestellt.

Es gab natürlich auch glutenfreie Biere – Mongozo Pils, Salzburger Weisse (+ alkoholfrei)  – und viele Nonalcoholic Getränke.

Am Abend haben dann alle Gäste noch von Schär, Genius und der Maisterei eine Tasche mit Gastgeschenken erhalten. Die Teilnehmer konnten sich auch noch am nächsten Tag bei Bauck am Stand bei der Allergy Messe eine Tasche abholen.

Solche Offline Treffen dienen nicht nur dazu das man mal ohne Gedanken und Sorgen Essen kann sondern man lernt auch neue Freunde kennen. Manchmal sogar zufällig aus der direkten Nachbarschaft.

Auch Patrizia hat eine neue Freundin kennengelernt: Selina aus Berlin. Selina ist 11 Jahre und hat schon seit 10 Jahren Zöliakie. Sie ist schon fast ein Profi was das glutenfreien Einkaufen angeht hat, aber auch gemeinsam mit Patrizia an diesem Abend noch einige offene Fragen klären können um in Zkunft noch sicherer anhand der Zutatenliste einzukaufen. Auch für so einen Austausch sind solche Offline Treffen hervoragend geeignet.

Und man sieht dabei auch das das Zöliakie Austausch Gruppenmotto #WIRSINDVIELE wirklich stimmt!

Und hier einige Fotos vom Abend

Glutanada

Nostitzstraße 33, 10965 Berlin

https://www.glutanada.com/

 

Die Allergy & Free From Show

Darüber berichten wir in unserem zweiten Teil …. genauso wie über unseren Besuch in Leipzig beim Schnitzel Essen

 

 

(Visited 269 times, 1 visits today)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*