Milchmädchen Torte

5.0 from 1 reviews
Milchmädchen Torte
Autor: 
 
Zutaten
  • 1 Dose Milchmädchen
  • 2 Eier
  • 200 Gramm Mehl ( Schär Kuchen und Kekse)
  • halbes Paket Backpulver
Zubereitung
  1. Alles gut vermischen.
  2. Auf Backpapier mit einem Essteller einen Kreis aufzeichenen und mir circa 3 Esslöffeln Teig und einer Palette den Kreis auskleiden.
  3. Dies dann bei 200 Grad auf einem Backblech 5 bis 6 Minuten backen.
  4. Dann Vorsichtig ablösen und auf Backpapier auskühlen lassen.
  5. Ich nehme immer einen Tortenkranz zum Kreise ausstechen.
Bemerkung
Zum Füllen nehme ich von Dr. Oetker die Himbeer Creme, das dann über Nacht durch ziehen lassen .

 

1 Kommentar

  1. also diese Torte mache ich schon seit Jahren, und da ich jetzt einen Kollegen habe mit der Unverträglichkeit, habe ich sie mit dem Scheer Mehl gemacht 🙂
    SUPER SACHE, super saftig und kann ruhig ein bis zwei Tage im Kühlschrank ziehen,
    tolle Torte die man mind. 3 Tage vorher zubereiten kann
    allerdings reichen 170gr Mehl aus.
    LG Lenchen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Bewerte das Rezept: