Zöliakie-Austausch-Schnitzer-Getreidemühlen-Gewinnspiel!

Weihnachten ist die schönste Zeit des Jahres! Zumindest, für alle, die gerne backen. Viele Abende unter der Woche und die trüben Samstagnachmittage verbringt man dann in der Küche, die Bleche voller Printen, Oblaten und Makronen. Bei glutenfreien Bäckern quillt dann schon mal der ein oder andere Küchenschrank über, insbesondere wenn man mehr als nur eine Mehlsorte darin beherbergt. Von den Körnern, die man als glutenfrei lebender Mensch sonst so isst, wie Buchweizen, Reis und Hirse mal ganz abgesehen…
Was könnte einem dann Besseren passieren als eine glutenfrei eingemahlene Cerealo 100 – Anthrazit von Schnitzer im Wert von 199 Euro zu gewinnen? Vermutlich nur eine größere Küche mit mehr Stauraum! Ihr müsst auch nicht mehr lange warten, denn hier ist es, unser Zöliakie-Austausch-Schnitzer-Getreidemühlen-Gewinnspiel für alle backambitionierten glutenfreien Bäcker mit Hang zum Experimentieren! Schnitzer Mühle Cerealo Anthrazit Muehlenreihe
Für alle, die noch nicht überzeugt sind: Mit einer Mühle kann man viele tolle Mehlsorten in kurzer Zeit zu Hause selbst frisch herstellen und so viel Stauraum in der Küche sparen. Die Mühle aus Buchholz (rechts oben im Bild), die knapp über sechs Kilo wiegt und mit keramisch gebundenem Korund mit einem Durchmesser von 75 mm und schafft dabei mit seinem 250 Watt Motor 100g feines Mehl oder 250g grob gemahlenes Mehl pro Minute. In den Trichter Eures neuen Küchenhelferleins passen insgesamt ein Kilo Körner – und sie mahlt sogar Mais! Dieser Gewinn soll natürlich nicht in ein paar Monaten bei Ebay landen oder im Keller Staub sammeln, sondern auch noch in zehn Jahren ihren Dienst auf der Küchentheke verrichten. Daher haben wir uns dieses Mal ein ganz besonderes Gewinnspiel einfallen lassen, bei dem alles anders sein wird als sonst: Ihr müsst etwas tun! Na, schon neugierig? Dann hier entlang!
Um die tolle Getreidemühle von Schnitzer zu gewinnen, macht Ihr Folgendes:
1. Falls Ihr es noch nicht seid: werdet Mitglied des Zöliakie Austausches und „Liked“ – sofern noch nicht geschehen – die Zöliakie Austausch und Schnitzer-Fan-Pages auf Facebook.
2. Kreiert ein tolles, leckeres glutenfreies Backrezept aus einer Kategorie Eurer Wahl rund um das Thema „Mühle“. Es muss irgendetwas beinhalten was gemahlen wurde – am besten mit eigener Mehlmischung – muss aber nicht sein.
3. Reicht das Rezept im von Euch bevorzugten Format ein. Fotocollage, Video von Euch wie ihr das Rezept beim Backen singt, eine Power-Point-Präsentation mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung? Euch sind keine Grenzen gesetzt! Wichtig ist jedoch, dass Euer Beitrag digital per E-Mail an info@zoeliakie-austausch.de eingeht (inklusive Angabe Eures Facebook-Namens) und dass wir das Resultat (Foto von Eurem Werk), das Rezept und die Zubereitung erfahren. Frist ist der 24.12.2014 um 0.00 Uhr.
4. Warten. Eine Jury aus den Zöliakie Austausch Admins und einem Vertreter vom Unternehmen Schnitzer ermittelt zwischen den Jahren aus allen eingegangenen Beiträgen den Besten anhand vorab festgelegter Parameter (z.B Kreativität des Rezeptes und der Präsentation) und kürt den Gewinner oder die Gewinnerin, welcher im Zöliakie Austausch Blog und in der Facebook-Gruppe Anfang Januar 2015 verkündet wird. Schnitzer Mühle Cerealo Anthrazit
Und los geht’s! Wir freuen uns auf Eure Beiträge und sind gespannt auf das, was Ihr Euch einfallen lassen werdet! Der Rechtsweg ist – wie immer – ausgeschlossen.
Viel Erfolg und eine tolle Vorweihnachtszeit mit vielen leckeren glutenfreien Plätzchen wünschen Eure Admins
Andrea, Beate, Becky, Hannah, Heiko, Jürgen, Marion und Patrizia!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*