"Bei uns wird alles frisch gemacht" – Glutenfreie Pizza im Vereinsheim des ATC Ahlen

IMG-20141113-WA0012Hallo liebe “Zöliakie Austausch” Blogleser,
in unserer Facebookgruppe “Zöliakie Austausch” werden regelmäßig Restaurant Tipps getauscht und in Dateien pro Postleitbezirk eingetragen. Das Vertrauen ist ja immer größer, wenn bereits jemand in einem Restaurant war und positive Erfahrungen gemacht hat. Dann geht man gleich mit einem guten Bauchgefühl dorthin und weiß auch das man ohne schlechtes Bauchgefühl wieder zu Haus ankommt. 🙂 Noch besser ist es natürlich wenn man ein Restaurant findet, das einen Zöliakiebetroffenen in der Familie hat. Und das ist so bei ATC Clubheim in Ahlen. Dort kann man ab Dezember 2014 Pizza mit glutenfreier Weizenstärke und weitere glutenfreie Gerichte genießen. Unser Gruppenmitglied Jennifer, deren Mann Zöliakie hat, erzählt hier einiges darüber.

Die Zöliakiebetroffenen in der Familie von Jennifer

Ihr Mann hat Zöliakie seid knapp 29 Jahren. Bei ihm wurde es mit unter 1 Jahr festgestellt. Damals durch eine Klinik in Hamm. Ihr Mann hat als Baby kaum gelächelt und sah immer traurig aus. Dazu hatte er einen starken Blähbauch und bei falscher Ernährung schlug das Essen natürlich total durch. Heute bekommt er bei Stress oder sehr fettigem Essen auch die Probleme mit den Wirkungen der Zöliakie. Seine Mutter hat viel durch Ärzte, von anderen betroffenen Eltern kennen gelernt und sich somit ausgetauscht bezüglich selber Brot backen usw.
Früher soll die Zeit sehr hart gewesen sein. Kaum passendes Essen und alles sehr teuer. Mittlerweile ist es in der heutigen Zeit wesentlich besser. Der grosse Vorteil ist, das Jennifers Mann kochen kann..

Die Vorgeschichte

In Restaurants ist es leider immer schwierig glutenfrei zu Essen, es sei denn man hat sein “Restaurant des Vertrauens”.
Für Jennifer war es, nachdem sie ihren Mann kennen gelernt hat, sehr schwierig. Alles umstellen – keine Fix Tüten mehr…. aber niemand aß auch mehr ihre Pringels auf ;)… dabei bekam sie aber ein sehr schlechtes Gewissen.
Burger bei McDonalds, Döner! ? Nix mehr… aber sie haben sich daran gewöhnt und ernähren sich alle komplett glutenfrei. Sie geben auch gerne Infos oder Hilfen an Mitbetroffene weiter.
Natürlich wird durch die Verbreitung im Internet auch immer mehr das Leben mit Zöliakie vereinfacht. Viele gute und auch leckere Rezepte werden veröffentlicht aber auch viele Hersteller, die auch Proben verschicken, tun ihren Teil für ein beschwerdefreies Leben dazu.

Glutenfreie Speisen im Vereinsheim des ATC Ahlen

Vereinsheim ATC AhlenEs handelt sich um das Clubheim vom Ahlener Tennisclub, das Jennifers Mutter seid 2013 bewirtet. Es steht für jederman während der Öffnungszeiten offen und bietet Sitzplätze für ca. 40 Personen. Eine kleine Küche und schöne Terrasse bieten Blick auf die Tennisplätze. Nähere Infos findet ihr unter unter www.atc.de
Seiddem ihre Mutter das Clubheim mit der Speisekarte übernommen hat haben ihre Eltern überlegt ob mein Mann nicht auch mal Pizza essen sollte. Klar, Pommes und Bratwurst ging immer aber so ne Pizza wäre schon was Tolles.
Jennifer Stiefvater ist gelernter Bäcker und hat versucht die Pizza für jederman nach italienischer Art mit einem dünnen Boden herzustellen. Nach dem dies gelungen war und durften natürlich alle immer mitprobieren, und da sollte auch Jennifer Mann in den Genuss kommen.
Die ersten Teige waren allerdings nicht verwendbar: zu klebrig, nicht aufgegangen mehr so naja..
Dann haben sie allerdings den passenden Teig mit glutenfreier Weizenstärke gefunden, jetzt Belegen… Sosse drauf  – wie verhält sich das!??! Wie lange in den Ofen? Wird es zu weich? Schmeckt es überhaupt!?!?!
Und dann nach einigen Wochen und vielen Proben hat es geklappt. Jennifers Mann hat sich förmlich drüber her gemacht… 🙂
Vereinsheim Ahlen PizzaDann hat ihre Mutter sich gedacht warum nicht auch für andere von Zöliakie Betroffene Pizza anzubieten. In den Orten im Umkreis ist nix bekannt wo das möglich wäre. Klar kann man in einem Restaurant sagen: “Ich hätte gerne das Steak nicht mariniert und ohne Sosse. Oder welche Zutaten benutzen sie… Aber Pizza!? Dort in der Gegend bislang nicht.
Neben der Pizza gibt es natürlich noch weitere Produkte auf der Karte die glutenfrei zubereitet werden können. Einfach Voranmelden genügt. Bei glutenfreien Speisen ist mit einem Aufschlag von ca. 1 Euro zu rechnen.

Kontaminationsfrei – aber klar !

Vereinsheim Ahlen SpeisekarteNun sollte es losgehen. Aber was ist mit Kontaminationen? Kann man die völlig ausschließen? Ein wenig Angst hat man ja da schon, aber Jennifers Mutter hat vorgesorgt.
Spezielle Reinigungsmittel für die Arbeitsplatte, Desinfektionsmittel für die Hände, Käse und Wurst in einer Box in einem extra Fach im Kühlschrank, Lebensmittel wo vom Hersteller “glutenfrei” deklariert ist, Tomatensauce aus eigener Herstellung, extra Pizzableche, extra Backutensilien die separat verschlossen gelagert werden, Mehl der Firma Finax ( enthält glutenfreie Weizenstärke) mit max. 20mg/100g Gluten, also Mehl dem das Klebeeiweiss entzogen wurde.
Jennifers Mann und dem Rest der Familie schmeckt es super und er hatte auch noch nie Probleme nach oder bei dem Essen. Natürlich ist die Küche für jederman auf Nachfrage einsehbar.
Da in der Winterzeit nur zu bestimmten Zeiten geöffnet ist, bzw. nur bei Vermietungen, ist eine vorherige Anmeldung zwingend erforderlich. Auch wegen der Herstellung des Teiges.

Clubheim
Sachsenstr. 35
59229 Ahlen
Telefonnummer des ATC Clubheim: 0 23 82 / 65 720
Mobil: Petra Degener  0173/ 99 88 382
 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*