Marmeladenaugen

Marmeladenaugen
 
Zutaten
  • 300gr. Schär kuchenmehl
  • 100gr puderzucker
  • 200gr weiche butter
  • 3 eigelb
  • geriebene Zitronenschale
  • ein vanillepäckchen
Zubereitung
  1. Das 300gr. Schär kuchenmehl auf ein holzbrett 100gr.
  2. Dann alles in die mitte vom mehlberg: puderzucker dazu und 200gr weiche butter.3 eigelb dazu.
  3. Geriebene Zitronenschale ein päckchen und ein vanillepäckchen davon einen mürbteig kneten.mit der hand.
  4. das wird ein fester formbarer teig.
  5. in alufolie packen und 24std kühlschrank.den teig vierteln.die stücke nochmal einzeln durchkneten.
  6. ausrollen und mehl drunter das es nicht anklebt.
  7. an die rolle auch dann mit runden ausstechformen ausstechen eine hälfte davon hat in der mitte ein Loch.
  8. auf ein blech geben und backen bei 160grad ca 15 minuten ca.
  9. rausholen abkühlen lassen.
  10. die mit loch werden mit puderzucker bestreut die ohne loch bekommen Marmelade in die mitte.die mit dem loch kommen dann auf die ohne loch :')

 

(Visited 14 times, 1 visits today)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Bewerte das Rezept: