Erdbeerbisquitrolle

Erdbeerbisquitrolle

Erdbeerbisquitrolle
Autor: 
Rezepttyp: Kuchen
Vorbereitungszeit: 
Kochzeit: 
Gesamte Zeit: 
 
Zutaten
  • 7 Eier
  • 170 Gramm Zucker
  • 100 Gramm Mehl
  • 80 Gramm Stärke
  • Erdbeeren
  • 600 ml Sahne
  • 2 Sahnesteif
  • Ca. 80 gramm Erdbeerpürree
  • ca 350 Gramm Erdbeeren gewürfelt.
  • 4 Blatt Gelatine dazu. Ist bei heißen Temperaturen empfehlenswert
Zubereitung
  1. Das Eigelb mit den Zucker verrühren. Mehl und Stärke dazu. Kräftig verrühren.
  2. Das Eiweiß richtig Steif schlagen. So das man die Schüssel auf den Kopf stellen könnte.
  3. Dann das Eiweiß unter die restliche Masse heben, nicht zu lange rühren sonst geht die Luft raus.
  4. Das ganze auf ein Backblech MIT BACKPAPIER.
  5. Dann sofort in den vorgeheizten Ofen bei 180grad ca 12-15 min backen.
  6. Erdbeeren mixen plus Erdbeerwürfel.
  7. Sahne steif schlagen mit etwas sahnesteif,
  8. Ich hab zur Sicherheit noch etwas gelantine benutzt. Bei dem heißen Wetter ist es besser
Bemerkung
Kleiner Tipp vom Koch:
Nach nem Backen den Teig sofort auf ein mit Zucker bedecktes Tuch stürzen. Dann mit nem feuchten Tuch das backpapier einreiben, so geht es leichter runter. Rollt den Teig sofort mit dem Tuch ein. Und lasst ihn so auskühlen. So bleibt er saftig und reißt nicht ein.
Lasst es euch schmecken

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Bewerte das Rezept: