Glutenfreie Kokoskugeln

kokoskugeln

Ein nachgebautes glutenfreies "Rafaello"
Autor: 
Rezepttyp: Sonst.Gebäck
 
Ein leckerer Nachbau 🙂
Zutaten
  • 1 l Milsch
  • 3 Pck Vanillepudding
  • 200 g Kokosraspeln ( + 100 g )
  • 100 g Mandeln ( gemahlene)
  • 100 g Kekse ( ich habe gf Butterkekse genommen)
  • 1 EL ( voll) Butter
  • 200 g Puderzucker
Zubereitung
  1. Vanillepudding in 1l Milsch aufkochen,
  2. anschließend, alle Zutaten ( außer 100g Kokos) im Topf gut vermischen.
  3. Den Topf im Kühlschrank ca. 3 Stunden aufbewahren, bis die Masse kalt wird.
  4. Danach Kugelchen (mit Händen) formen und in den Kokosraspeln ( 100 g ) ausrollen..
Bemerkung
Steht nicht in Rezept aber man kann die Füllung auch mit Haselnusskernen verfeinern.

 

Amazon Partnerinfo

Als Amazonpartner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen bei verlinkten Produkten

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Bewerte das Rezept: