Nuß-Sahne-(Ü-ei) Torte

Nuß-Sahne-(Ü-ei) Torte
Autor: 
 
Zutaten
  • 300 gr. gemahlene Nüsse
  • 9 Eier
  • 150 gr. Zucker
  • 60 gr. gehackte Cornflakes
  • 500 gr. Sahne
  • 60 gr. Puderzucker
  • 12 Nüsse zur Deko
  • nach Belieben: Schokostreusel, Marmelade,Kokosflakes , Ü-eier
Zubereitung
  1. Ofen auf 190 Grad vorheizen
  2. Eier trennen
  3. Eiweiß mit 2 Eßl. Zucker steif schlagen
  4. Eigelb mit restlichem Zucker cremig rühren
  5. Dann 200 gr. Haselnüsse und Cornflakeskrümel unter Eigelbmasse ziehen
  6. Eiweißmasse unter Eigelbmasse ziehen
  7. in gefettete 24 cm-Springform einfüllen
  8. auf mittlerer Schiene bei Ober&Unterhitze ca 40 -45 min backen
  9. den Kuchenboden auskühlen lassen und in zwei böden trennen
  10. für den Belag Sahne mit Puderzucker steif schlagen
  11. restliche gemahlene Nüsse unter heben
  12. Nun ⅔ der Sahnemasse auf einen Boden verteilen
  13. Deckboden aufsetzen und mit restlicher Sahne, Nüsse, Schokostreusel oder Ü-eier verzieren
Bemerkung
Zum Schluß 2-3 Std. kalt stellen-------------------Fertig, Lecker!

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Bewerte das Rezept: