Obstkuchen mit Baiserhaube

Obstkuchen mit Baiserhaube
Autor: 
 
Zutaten
  • Teig:
  • 500 g Kuchenmehlmischung Schär (Mix A)
  • 125 g Butter
  • 60 ml Milch
  • 5 Eier
  • Baiser
  • 3 Eiweiß / festgeschlagen
  • 120 g Zucker
  • 1 Fl Zitronenaromat
  • Blockschokolade
Zubereitung
  1. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Mixer glatt rühren.
  2. Den Teig in eine Springfrom geben
  3. Obst nach Wahl auf den Teig verteilen. z.B. Herzkirschen aus dem Glas (2. Gläser)
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 50 Minuten backen
  5. Für den Baiser Eiweiß festschlagen
  6. Zucker einrieseln lassen und weiter schlagen.
  7. Die Masse auf den Kuchen verstreichen und nochmal 12 Minuten Backen
  8. Geriebene Blockschokolade in den letztn Minuten drüberstreuen
Bemerkung
Für eine Apfelbaisertorte gleiches Grundrezept verwenden nur mit Apfelstreifen füllen und etwas Zimt zur Abrundung in den Teig geben.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Bewerte das Rezept: