Ist modifizierte Stärke glutenfrei? Wenn auf einem Produkt nur „Stärke“ steht, ist diese glutenfrei?

Ja, auch diese Zutaten sind glutenfrei.

Glutenhaltige Zutaten bzw. deren Basisprodukte müssen seit 2005 europaweit in der Zutatenliste auf Verpackungen ausgewiesen werden.

Nur wenn bei der Stärke dabei steht „(Weizen)“ oder „modifizierte Weizenstärke“ ebenfalls auf der Verpackung steht, ist die im Produkt verarbeitete Stärke glutenhaltig.

Steht nur Stärke oder modifizierte Stärke in der Zutatenliste, ist diese IMMER glutenfrei und aus Mais oder Kartoffel hergestellt.

Gesetzliche Grundlage

Lebensmittel-Informations-Verordnung EU Nr. 1169/2011
https://www.bmel.de/DE/themen/ernaehrung/lebensmittel-kennzeichnung/pflichtangaben/allergenkennzeichnung.html

 

Tags: modifizierte Stärke, Stärke, Zutatenliste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*


Amazon Partnerinfo

Als Amazonpartner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen bei verlinkten Produkten

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*