Sind alle E-Nummern in Zutatenlisten auf Lebensmitteln glutenfrei?

Keine Sorge. Sämtliche E-Nummern in Zutatenlisten sind glutenfrei.

E-Nummern dienen in Eruopa der Vereinfachung der Kennzeichnung auf Lebensmitteln. Die zugelassenen Zusatzstoffe haben oft komplizierte chemische Namen die teilweise sehr lang sind. Dadruch würden Zutatenliste von Produkten unübersichtlich und sehr lang.

Auch natürliche Stoffe werden in Zutatenlisten oft mit E-Nummern deklariert. Beispiel hierfür sind Zitronensäure (E330), Paprikaextrakt (E 160c), Beta-Carotin (Provitamin A; E 160a) oder auch Zuckerkulör (karamellisierter Zucker; E 150).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*


Amazon Partnerinfo

Als Amazonpartner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen bei verlinkten Produkten

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*