Buchweizenbrötchen aus Quark-Öl Teig

buchweizenbroetchen

Buchweizenbrötchen aus Quark-Öl Teig
Autor: 
 
Zutaten
  • 500gr Magerquark
  • 200 gr helle Brotmischung
  • 300 gr. Buchweizenmehl
  • 1,5 Päckchen Backpulver
  • je 3 EL Öl und Milch.
  • Stärke wegen dem klebenden Teig.
Zubereitung
  1. Mit der Maschine zusammenkneten und formen.
  2. Ober Unterhitze 180 Grad 30 Minuten backen.
Bemerkung
Ach ja, der Teig klebt bestialisch, aber mit Stärke lassen sich super formen.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Bewerte das Rezept: