DONUTS (vom Blech – 12er)

Donuts (vom Blech - 12er)
Autor: 
Vorbereitungszeit: 
Kochzeit: 
Gesamte Zeit: 
 
Man benötigt eine Donutform für 12 Donuts
Zutaten
  • 200g Mehl
  • 4 TL Backpulver
  • 100 g Quark
  • 60 g Zucker
  • 1 Pckg. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 EL Öl
  • 10-12 EL Milch (nach Belieben auch ruhig etwas mehr)
  • nach Belieben Zuckerglasur mit oder ohne Lebensmittelfarbe, Schokoglasur, Haselnusskrokant Dekostreusel, etc.
Zubereitung
  1. Quark, Zucker, Vanillezucker, Salz, Öl und Milch verrühren.
  2. Das Mehl und Backpulver unterrühren.
  3. Das Donutblech vor dem Einfüllen des Teiges gut mit etwas Öl einfetten.
  4. Den Teig in die Formen füllen. In den auf 180°C vorgeheizten Ofen schieben und ca. 20 min backen.
  5. Am besten immer mal die Donuts im Auge behalten und wenn die gewünschte Bräunung bereits vorher erreicht ist, das Blech bis zum Ende der Backzeit mit Alufolie abdecken.
  6. Die fertigen Donuts mit Zuckerglasur, Schokoglasur, oder, oder, oder überziehen.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Bewerte das Rezept: