Mohn-Streuselkuchen

Mohn-Streuselkuchen
Autor: 
 
nach abgewandeltem Thermomix-Rezept
Zutaten
  • Teig (Menge für Blechkuchen):
  • 400 g gf Mehl (z. B. Rewe Frei von hell)
  • 1 Pck. Trockenhefe (leider geht der Teig nicht wirklich und der Boden ist etwas knusprig)
  • 150 g Milch
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei
  • 70 g Margarine
  • 1 gute Prise Salz (eher ½ TL)
  • Streusel:
  • 250 g Mehl
  • 130 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • Mohnbelag:
  • 250 g Mohn
  • 130 g Zucker
  • 500 g Milch
  • 80 g Hirseflocken
  • 1 Pck. Puddingpulver
  • 80 g Margarine
  • 2 Eier
  • 1 EL geriebene Zitronenschale
Zubereitung
  1. Teigzutaten zu einem geschmeidigen Teig kneten (habe ich nicht im TM gemacht) und auf ein mit Backpapier (bemehlt) ausrollen. ca. 30 min an einem warmen Ort gehen lassen.
  2. Streuselzutaten zu lockeren Streuseln verarbeiten, zur Seite stellen.
  3. Mohn im Thermomix 1 min./Stufe 9 zerkleinern. Die übrigen Belagzutaten zugeben und ca. 10 min./100°/Stufe 3 aufkochen
Bemerkung
Backtemperatur 180°

Backzeit 25-30 min.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Bewerte das Rezept: