Schär Pizza Margherita

Glutenfreie Schär Pizza Party – Neue Pizza Margherita auch laktosefrei

Schaer_Pizza-Zoeliakie_Austausch_019Hallo liebe Blogleser, diesmal schreibe ich (Patrizia) für Euch einen Produkttest über mein glutenfreies Lieblingsfastfood. Mittlerweile gibt es immer mehr glutenfreie Pizzen auf dem Markt, was uns Betroffene natürlich freut. Jedoch sind die meisten mit gf Weizenstärke, was wiederum nur ein Teil der Zöliakiebetroffenen verträgt. Daher habe ich mich sehr gefreut zu sehen, dass Schär bei der neuen Rezeptur für die Pizza Margherita nun auch noch auf laktosefrei geachtet hat und somit noch mehr von uns in den Genuss einer glutenfreien Pizza kommen.

Schaer_Pizza-Zoeliakie_Austausch_036Die Pizza Margherita von Schär ist seit vielen Jahren meine Basis für eine schnelle „selbstgemachte“ Pizza zu Hause. Ich nehme die Margherita gerne, weil ich sie nach Gusto belegen kann und mir somit auch mal schnell am Abend eine Pizza machen kann, wenn sich Familie und Freunde eine Pizza liefern lassen. Außerdem sind alle Pizzen von Schär ohne Weizenstärke, was wichtig ist da ich (und viele andere Mitglieder im Zöliakie Austausch) diese nicht vertrage.

Schaer_Pizza-Zoeliakie_Austausch_005Nun wurde auch die Rezeptur der Pizza verändert. Dies hatte nicht nur positive Auswirkung auf den Teig, sondern auch auf die Zusammensetzung. Jetzt kann die Schär Pizza Margaretha auch von Zöliakiebetroffenen gegessen werden, die darüber hinaus auch noch laktoseintolerant sind. Wie ich finde, eine positive Entwicklung.

Da ich seit einigen Monaten auch Fan der Schär Schinken Champignon Pizza bin, wollten wir mal einen Vergleich der drei auf dem deutschen Markt erhältlichen Versionen von Schär Pizzen testen.

Daher gingen zum Test ins Rennen: die Margherita glutenfrei und laktosefrei (3,69 Euro) , die Prosciutto&Funghi (Schinken Champignon) glutenfrei (4,59 Euro) und die Salami glutenfrei (4,59 Euro). Ich muß dazu sagen, dass ich die Salami vor Jahren einmal probiert hatte und kein Fan wurde. Daher war ich gespannt, wie sich auch diese mit der neuen Rezeptur verändert hat.

Schaer_Pizza-Zoeliakie_Austausch_012Im Zöliakie Austausch habe ich festgestellt, dass es zwei Lager der Pizzafans gibt. Die, welche mehr den American Style lieben (dicker Boden, am besten auch etwas weicher) und die Freunde des Italian Style (dünn, knusprig, eben den Holzofen-Pizza-Style).

Ich gehöre zu den Fans des italienischen Pizzagenusses. Und ich muß sagen: auch wenn mir die Schär Margherita früher schon als Unterlage gut taugte, die neue Rezeptur hat mich endgültig überzeugt.

Die Pizza ist dünn, knusprig, saftig und trotzdem hat sie einen tollen Rand. Ich habe im aktuellen Test am Belag absichtlich nichts geändert, weil ich die Pizza in ihrem Originalzustand bewerten wollte. Und das war eine gute Entscheidung.

Die Margherita hat einen richtig italienischen Geschmack. Da ich sie auch noch auf dem Pizzastein gebacken habe, fühlte ich mich durch den Geruch des Bodens und den leckeren Geschmack der Tomatensauce in den Urlaub nach Italien versetzt.

Die Schinken Champignon konnte ich vorher schon einmal probieren und würde sie als meinen aktuellen Favoriten bezeichnen. Richtig überrascht hat mich die Pizza Salami. Hier wurde nicht nur der Teig verbessert, auch der Geschmack der Salami hat sich wesentlich verbessert.

Bei allen drei Schär Pizzen fiel mir auf, dass der Teig sich in der Konsistenz und im Geschmack nochmal deutlich verbessert hat und die Pizzen, meiner Wahrnehmung nach, sogar etwas größer sind, als ihre Vorgänger.

Vielleicht zieht Schär mit der laktosefreien Variante ja auch noch bei den belegten Pizzen nach. Bis das soweit ist, haben Laktoseintolerante eine tolle Basis mit der Margherita. Ich finde diese Entwicklung prima.

Schaer_Pizza-Zoeliakie_Austausch_035

Buon appetito !

Die Pizza haben wir Marktkauf erhalten. Sie ist in der TK Abteilung verfügbar.

Ein Kommentar zu “Glutenfreie Schär Pizza Party – Neue Pizza Margherita auch laktosefrei

  1. Babak Mehrkam

    Wow,endlich!!! Ich suche schon Ewigkeiten nach einer glutenfreien Pizza!!!Ich werd morgen sofort los und mir die Pizzen holen. Endlich mal wieder schlemmen:-)..muss ja sonst immer so aufpassen was ich esse.
    Herzliche Grüße und danke für die tolle Produktbewertung!!

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.