Pierogi

Pierogi
Autor: 
 
Zutaten
  • Teig:
  • 500g Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Glas warmes Wasser
  • 2 Löffel Öl
  • Prise Salz
  • Fleischfüllung
  • 500g Hackfleisch
  • Schwein-Rind
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Eigelb
  • Salz,
  • Pfeffer,
  • Majoran
  • Die Kartoffelnfüllung:
  • 6- 7 Kartoffeln,
  • 250 gr Quark (ich benutzte polnische, also ganze Stückchen von Quark)
  • 2 Zwiebeln
  • Joghurt
  • ca. 2-3 Löffel Salz,
  • Pfeffer
Zubereitung
  1. Teig:
  2. Alle Produkte für den Teig zusammen mischen.
  3. Teig rollen für ca. 3mm.
  4. Mit einem Glass runde Teigstückchen ausschneiden.
  5. In die Mitte einen Teelöffel von der Füllung geben.
  6. Die Kanten zusammenkleben.
  7. Alles in heißes Wasser kochen.
  8. Bei glutenfreiem Mehl muss man ausprobieren, wann der Teig fertig gekocht ist
  9. Fleischfüllung
  10. Fleisch und Zwiebeln anbraten.
  11. In einer Schale mit Gewürze und Eigelb mischen.
  12. Kartoffelnfüllung
  13. Kartoffeln kochen und mit Joghurt quetschen.
  14. Zwiebeln anbraten.
  15. Alles zusammenmischen

 

(Visited 97 times, 1 visits today)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Bewerte das Rezept: