Der erste glutenfreie Weihnachtsmarkt 2015 in Baden-Baden

Zoeliakie_Austausch_Weihnachtsmarkt_Baden-Baden_059Hallo liebe Blogleser, am 20. und 21. November 2015 fand in Baden-Baden der erste glutenfreie Weihnachtsmarkt statt. Die Studentin Nicole Fütterer hat in kompletter Eigenregie einen Weihnachtsmarkt auf die Beine gestellt, bei dem ALLE Angebote komplett glutenfrei sind. Hier im Bericht möchten wir Euch vorstellen welcher Aussteller der Höhle der Löwen entronnen ist, wen wir dort getroffen alles haben und was wir dort alles erlebt und gegessen haben.

Wie alles begann – Nicole und Ihre Idee

Zoeliakie_Austausch_Weihnachtsmarkt_Baden-Baden_016
Patrizia (links) und Nicole

Nicole studiert Marketingkommunikation/PR an der Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur. Sie hat selbst Zöliakie und lebt glutenfrei, deshalb gibt es auch für sie gewisse Dinge die sie einfach vermisst. Darunter fällt auch ein sorgenfreier Besuch auf einem Weihnachtsmarkt.

Dementsprechend hat sie ihre Abschlussarbeit als Eventmanager über einen glutenfreien Weihnachtsmarkt geschrieben und auch mit der Note 1,9 erfolgreich bestanden.

Da das schon lange ein Herzenswunsch von ihr war, hat sie beschlossen ihre Abschlussarbeit in Kooperation mit der Europäischen Medien- und Eventakademie (EurAka) Baden-Baden in die Tat umzusetzen.

Glutenfreier WeihnachtsmarktBereits im Sommer, genauer gesagt am 30. Juli 2015 hat Nicole mit uns Kontakt aufgenommen, als die grundsätzliche Zusage erteilt wurde. Dann fing die Hauptarbeit für Sie allerdings erst an: Freie Termine abklären, Genehmigungen einholen, Aussteller kontaktieren, Personal finden.

Nicole hat dann auch in unserer Gruppe “Zöliakie Austausch” eine Veranstaltung angelegt und so konnten wir bereits im August miterleben wie ihr Weihnachtsmarktprojekt anlief und sich entwickelte.

Flyer WeihnachtsmarktWir haben neben der DZG kräftig Werbung für die Veranstaltung gemacht und alleine aus unserer Facebookgruppe kamen über 120 Zusagen.

Noch eine Woche vor dem Termin hatten wir Mitte November 14 Grad in Deutschland. Pünktlich zum Weihnachtsmarkt-Wochenende wurde es dann allerdings ungemütlich. Temperaturen um die 6 Grad und Regen war vorher gesagt.

Das schreckt aber hungrige Zölis nicht ab 🙂

Der glutenfreie Weihnachtsmarkt

Auf dem Platz vor dem Akademie Gebäude wurden die Holzbuden aufgebaut und auch weihnachtlich geschmückt. An der Kasse konnte man sich Bons kaufen die man dann an den Ständen für Glühwein, Punsch, Pommes, Bratwurst im Brötchen sowie Steaks im Brötchen und Getränke einlösen konnte.

Zoeliakie_Austausch_Weihnachtsmarkt_Baden-Baden_053
Das Bild täuscht ein wenig – An den Ständen waren viele Besucher

Bei RUKI gab es frisch gemachte Spätzle und Schupfnudeln mit Kraut. Viele Gäste haben sich die leckeren Produkte auch zum Selbermachen für zu Hause gekauft. Das war der Grund warum es bereits früh am Abend teilweise ausverkauft war. Die ganze Familie Kirchberger hat am Stand mitgeholfen und der Sohn hat die Wartenden mit glutenfreien Plätzchen versorgt. So hatte auch das Warten einen Vorteil. Für unseren Podcast haben wir Brigitte auch interviewt und sie zu Ihrem Produkte befragt. Die Folge findet ihr ab 26. November hier auf dieser Podcastseite.

Bei Katja Simon gab es frische Waffeln, Plätzchen und Kuchen. Da nur ein Waffeleisen vorhanden war und ein großer Andrang war, führte das leider zu längeren Wartezeiten. Aber der Vorteil war das man dann in der Warteschlange nette Gespräche geführt hat und neue Leute kennenlernte.

Auch beim Pommes und Bratwurststand konnte man sich länger unterhalten, da die Brötchen von Resch&Frisch immer im 4er Pack aufgebacken wurden. Das dauerte pro Pack ca. 5 Minuten.

Es gab auch frische leckere glutenfreie Brötchen ohne glutenfreie Weizenstärke von der Maisterei.

Zoeliakie_Austausch_Weihnachtsmarkt_Baden-Baden_057Viele Besucher haben es einfach genossen sorgenfrei mit Kindern dort zu sein. Es gab nichts wo man Nein sagen musste – nun ja, wenn der 5 jährige Glühwein trinken wollte, wurde ihm dann doch der Punsch gegeben.

Am Glühweinstand gab es Kinderpunsch und Nürnberger Christkindlesmarktglühwein. Natürlich auch alles glutenfrei.

 

Am Stand von Querfood gab es weihnachtliche Produkte zum Probieren und zum Kaufen.

Am Stand der Schokoladenmanufaktur Bischenberg gab es Kuchen, Plätzchen und eine Vielzahl an glutenfreien Schokoladen mit besonderen Gechmacksnoten und Zutaten.

Im Gasthaus dort gibt es IMMER glutenfrei. Das Restaurant ist auch zertifiziert und es können große Feiern abgehalten. Wir haben mit auch den Besitzern gesprochen und eventuell wird es da bald von uns neue Infos geben. Natürlich bekommen unsere Gruppenmitglieder vom Zöliakie Austausch  das zuerst mit. 🙂

Am Stand von Sunny Cage konnte man einen Toasteraufsatz bewundern und auch Kaufen. Der Hersteller war auch in der VOX Show “In der Höhle des Löwen”.

Zoeliakie_Austausch_Weihnachtsmarkt_Baden-Baden_060Den Toasteraufsatz kann man überall hin mitnehmen und kann dann auch in einem Hotel, Restaurant, am Frühstücksbuffet oder in der Ferienwohnung Kontaminationsfrei mit einem Toaster seine Brötchen oder andere Backwaren aufbacken. Der Aufsatz ist mit einer Feder aufspannbar und dreht sich dann langsam ca 4 Minuten lang. Optimal ist es wenn man einen Langschlitztoaster hat um die komplette Breite auszunutzen.

An der Kasse konnte man auch noch die kreativen “Vorsicht Gluten Aufkleber” von Patrick Seufert erwerben. Auch diese Aufklebern entstanden aus einer Idee aus unserer Facebookgruppe und Patrick hat es dann in die Hand genommen und bietet nun diese lustigen Gluten-Warnaufkleber in der Kategorie Alltagshelfer über seine Homepage “bitte-glutenfrei.de” an. Patrick, ich finde die Namen deiner “Glutenkobolde” wirklich super!

Zoeliakie_Austausch_Weihnachtsmarkt_Baden-Baden_024

Von Waffeln über Schokolade bis zu Plätzchen, vom Bratwurstbrötchen bis zu den Pommes, von den frischen Spätzle bis zu Schupfnudeln mit Kraut und auch der Glühwein und Kinderpunsch waren glutenfrei.

Direkt am Ausgang befand sich dann noch eine Mützenbude die selbstgemachte Mützen anboten. Ich konnte mich selbst davon überzeugen das die Mützen aus BIO-Wolle deutlich weicher waren als die nicht BioVariante. Mir wären allerdings Regenmützen aus Gummi lieber gewesen 😉

DANKE Nicole

Danke für diesen Weihnachtsmarkt. Wir haben uns gefreut die 300 Kilometer von Nürnberg dahin zu fahren. Und viele der mehreren Hundert Teilnehmer kamen auch von weit weg extra angereist und haben teilweise sogar übernachtet. Für die komplett glutenfreien Angebote hat sich auch das längere Anstehen auf jeden Fall rentiert. Und man muss ja noch Verbesserungspotential haben. 😉

Zoeliakie_Austausch_Weihnachtsmarkt_Baden-Baden_056Ich glaube nur Eltern von kleinen Zölis können nachvollziehen was es bedeutet, wenn die Frage vom Kind kommt “Und die Bratwurst darf ich wirklich MIT Brötchen essen?” und man kann Antworten “Ja natürlich – du darfst hier ALLES Essen was du siehst“.

Ein großes und herzliches Danke an Nicole Fütterer auch von vielen Teilnehmern, die dir das nicht persönlich sagen konnten.

Solche Veranstaltungen sind für alle Teilnehmer wunderbar um zu sehen wie viele Leute es gibt die sich auch glutenfrei ernähren. Es macht Spaß mit anderen zu sprechen und sich auszutauschen. Wir haben uns auch besonders gefreut viele Gruppenmitglieder vor Ort zu Treffen. Manchen das erste Mal und manche nun schon wiederholt. Und immer macht es viel Spaß und wir fühlten uns gleich gut aufgenommen.

Zoeliakie_Austausch_Weihnachtsmarkt_Baden-Baden_052In unserer Facebookgruppe haben schon viele geschrieben das sie gerne das nächste Mal kommen würden. Nicole kann allerdings noch nicht sagen ob und wann und wo das sein wird. Es gibt Anfragen auch aus anderen Städten aber es ist noch nichts sicher. Wenn ihr übrigens auch in Eurer Stadt so etwas machen wollt könnt Ihr euch an Nicole wenden, die nun sehr viel Erfahrung hat.

Ein Interview mit Nicole und anderen Teilnehmern und Ausstellern vom Weihnachtsmarkt könnt ihr übrigens in unserer “Weihnachtsmarkt Zöliakie Austausch Sonder-Podcastfolge 014” ab 26. November hören. Dann erfahrt ihr auch wer diese Mädels – der kleine Mann im Hintergrund ist leider nicht ans Mikro gekommen – sind.

Zoeliakie_Austausch_Weihnachtsmarkt_Baden-Baden_049

Und hier noch einige Impressionen

 

(Visited 58 times, 1 visits today)

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*