Dem Bauch eine Stimme geben – Zöliakie Aufklärung im September 2017 – Livechat auf der Schär Facebook Fanpage

Schär LogoIm September 2017 macht Dr. Schär sowohl Online als auch Offline einige Aktionen um über Zöliakie und Glutenunverträglichkeit aufzuklären.
Am Mittwoch den 6.9.2017 war der erste Online Live Chat bei Facebook, bei dem die Zuschauer den Experten Fragen stellen konnten und bundesweit finden im September in ausgesuchten Vitalia Reformhäusern und DM-Märkten Beratungen vor Ort durch Ernährungsberater statt.
Wir haben für Euch den Link auf die Aufzeichnung des Live Chats und die Inhalte und Termine der weiteren Folgen im Bericht zusammengefasst. Durch diese super Aktion kann man von daheim im Wohnzimmer Fragen stellen die man bisher nicht beantwortet bekommen hat. Und als besonderen Service für unsere Zöliakie Austausch Leser haben wir alle gestellten Fragen aufgeführt und an die jeweilige Stelle der Antwort im Youtube Video verlinkt.

Der erste LiveChat am 6.9.2017 – Definition, Abgrenzung Gluten-/Weizensensitivität, Zöliakie, Weizenallergie, Reizdarm, Lebensmittelallergien allgemein

Am Mittwoch den 6.9.2017 um 18:00 Uhr begann die Übertragung des ersten LiveChat auf der Facebook Fanpage von Schär. 
Ute Körner, Diplom-Oecotrophologin und Expertin für Nahrungsmittelallergien und -unverträglichkeiten und  Dr. Stephanie Baas, Kinderärztin & Fachmedizinische Beraterin der DZG haben die Fragen, die unter dem Live Video gestellt wurden beantwortet.
1 Stunde lang konnte man seine persönlichen Fragen stellen. Wir haben für Euch unten alle Fragen notiert und auf die stelle im Youtube Vidoe verlinkt

Dr. Schär, LiveChat 06.09.2017
Dr. Schär, Facebook LiveChat 06.09.2017

Das Facebook Video könnt ihr auch nachträglich noch bei Facebook auf der Fanpage von Dr. Schär anschauen.
Viele Fragen die auch bei uns in der Facebookgruppe “Zöliakie Austausch” gestellt werden, wurde hier beantwortet. 

Das LiveChat Video auf Youtube

Und für alle die nicht bei Facebook sind haben wir hier auch den Link auf die Aufzeichnung auf Youtube

Und hier die Fragen

Ist Glutenunverträglichkeit das gleiche wie Zöliakie?  Link zurAntwort
Kann ich gleichzeitig eine Glutenunverträglichkeit und eine Weizenallergie haben?  Link zur Antwort
Hat man Zöliakie lebenslang?  Link zur Antwort
Wie bekommt man Zöliakie? Link auf Antwort
Wie oft kommt Zöliakie in Deutschland vor? Link auf Antwort
Gibt es Länder in denen besonders oft oder selten Zöliakie auftritt? Link auf Antwort
Was genau geschieht im Körper bei Zöliakie? Link auf Antwort
Was genau ist eine Weizenallergie? Link auf Antwort
Gibt es bei Zöliakie auch Tabletten wie bei einer Laktoseunverträglichkeit? Link auf Antwort
Was ist der Unterscheid zwischen einer Sensitivität und einer Allergie? Link auf Antwort
An welchen Arzt wendet man sich am besten mit einer Glutenunverträglichkeit? Link auf Antwort
Kann man sich mit Zöliakie “anstecken”? Link auf Antwort
Gibt es Literaturempfehlungen die für Laien verständlich sind? Link auf Antwort
Gibt es bei Zöliakie Unterschiede bei Kindern und Erwachsenen? Link auf Antwort
Reagieren Kinder anders auf die glutenfreie Ernährung? Link auf Antwort
Ist Zöliakie vererbbar? Link auf Antwort
Muss man seinem Kind mit Zöliakie in den Kindergarten eigenes Besteck mitgeben? Link auf Antwort
Ist Diabetes ein Risikofaktor bei Zöliakie? Link auf Antwort
Wie ist eine Unverträglichkeit beim Arzt feststellbar bzw ausschließbar? Link auf Antwort
Bleibt Zöliakie ein Leben lang bestehen oder kann es besser werden? Link auf Antwort
Wie lange dauert es bei Erwachsenen bis nach der Umstellung auf eine glutenfreie Ernährung die Symptome abgeklungen sind? Link auf Antwort
Habe ich die “anderen” Erkrankungen dann auch Lebenslang? Link auf Antwort
Kann ich mein Kind mit 11 Monaten auch schon auf Zöliakie testen lassen? Link auf Antwort
Wie lange dauert es bis nach Diätfehlern die Antikörper wieder auf den Normbereich gehen? Link auf Antwort
Wo ist überall Gluten enthalten? Link auf Antwort
Was bedeute Reizdarm? Link auf Antwort
Gibt es Patienten die mehrere Unverträglichkeiten haben? Link auf Antwort
Wie erkenne ich glutenhaltige Produkte? Link auf Antwort
Wie soll ich mit Lebensmitteln umgehen bei denen unter den Zutaten steht das Gluten enthalten sein kann? Link auf Antwort
Ist es in Ordnung das ich meine Sohn ab und zu glutenhaltige Ausnahmen genehmige? Seine Blutwerte sind aber ok und er hat keine Symptome. Link auf Antwort
Ist es gut wenn man Pre- und Probiotika zusätzlich einnimmt? Link auf Antwort
Kann eine Schilddrüsenunterfunktion mit Zöliakie zusammenhängen? Hilft eine glutenfreie Ernährung? Link auf Antwort
Geht Glutenunverträglichkeit irgendwann mal wieder weg? Link auf Antwort
Ich hab Zöliakie und eine einjährige Tochter die ich glutenhaltig ernähre. Soll ich sie Testen lassen? Wie stehen die Chancen auf Vererbung? Link auf Antwort
Gibt es Risikogruppen für Zöliakie? Link auf Antwort
Können sich zerstörte Dünndarmzotten wieder regenerieren? Link auf Antwort
Der Arzt hat durch Blut- und Atemtest Zöliakie nachgewiesen. Ich habe aber soviel andere Unverträglichkeiten und möchte wieder “normal” Essen. Link auf Antwort
Können Produkte gegessen werden die Hafer enthalten der als glutenfrei deklariert wurde? Link auf Antwort
Hat man Zöliakie von Geburt an oder kann sich diese im Laufe eines Lebens entwickeln? Link auf Antwort
Der Fragesteller mit dem Atemtest hat noch angemerkt das eine Biopsie auch stattgefunden hat, aber ohne Zöliakie Befund. Was ist zu tun? Link auf Antwort
Sind die Symptome immer die gleichen oder hat man als alter Mensch andere als ein junger? Link auf Antwort
 

Weitere Termine und Inhalte der Facebook LiveChats

Auch in den nächsten Wochen im September gibt es weitere LiveChats bei denen ihr wieder Eure Fragen stellen könnt.

  • 13.09.2017: Diagnosestellung Glutenunverträglichkeiten
  • 20.09.2017: Leben mit Glutenunverträglichkeiten (Umsetzung Diät, Lebensmittelkennzeichnung, Glutenfrei im Urlaub, Hygiene in der Küche)
  • 27.09.2017: Glutenfrei in der Familie vom Kind bis zu Oma und Opa, in der Schule und im Kindergarten; Vererbung, Beikost, Schwangerschaft

Wieder jeweils von 18:00 bis 19:00 stehen euch Spezialisten zur Verfügung und beantworten die Fragen
Bei den nächsten Chats werden zum Beispiel auch Dr. Yurdagül Zopf, Internistin am Uniklinikum Erlangen und Ernährungsberaterin Birgit Blumenschein, Diätassistentin aus Münster die Fragen von Euch beantworten.
Besucht einfach jeweils um 18:00 Uhr die Facebook-Fanpage von Schär

Dr. Schär, Facebook Fanpage
Dr. Schär, Facebook Fanpage

 

Hilfreiche Internetlinks:

AKDIDA – Arbeitskreises Diätetik in der Allergologie – www.ak-dida.de
DAAB – Deutscher Allergie- und Asthmabund – www.daab.de
Dr. Schär – www.schaer.com
DZG – Deutsche Zöliakie Gesellschaft – www.dzg-online.de
 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*