Die Deklaration auf Alnavit Produkten – Kennzeichnung der Zutaten

Hallo liebe Blogleser, die Deklaration auf Produkten und das Lesen der Zutatenlisten ist immer wieder ein Dauerthema in unserer Facebookgruppe Zöliakie Austausch. Egal ob von Neulingen oder erfahrenen Zölis – oft werden Fotos Zutatenliste oder von Verpackungen gepostet um Rückfragen zu stellen ob dieses Produkt glutenfrei ist. Da es mittlerweile viele Logos und weitere Kennzeichnungen gibt wollen wir euch in diesem Beitrag  am Beispiel von Alnavit Produkten eine klare und transparente Deklaration vorstellen.

Alnavit – das Unternehmen aus Bickenbach in Deutschland

Alnavit hat eine große Vielfalt an Lebensmitteln in Bio Qualität,  die alle glutenfrei und viele auch laktosefrei und auch vegan sind.  

Die Zutaten werden von Höfen eingekauft die eine biologische Landwirtschaft umsetzen. Das heißt, das dort der Erhalt und Pflege der Böden im Mittelpunkt steht und sehr auch auf Wohlergehen der Tiere geachtet wird. Organo-synthetische Dünge-und Spritzmittel werden nicht genutzt und der Einsatz von Gentechnik ist bei Bio Lebensmitteln durch das EU-Recht ausgeschlossen.

Derzeit gibt es fast 90 Produkte von Alnavit die glutenfrei (Link auf Alnavit Produkt Webseite) sind.  

Alnavit hat derzeit zwei Produktlinien die sich in der Artund und Weise der Deklaration leicht unterscheiden.

ALNAVIT “FREI VON” und “PUR”, “PUR+” 

Insbesondere die Linie FREI VON umfasst derzeit über 50 Bio-Lebensmittel, die immer glutenfrei, oft aber auch laktosefrei sind.

Aber auch die PUR und PUR+ Produkte sind Bio und glutenfrei laut Zutatenliste, obwohl nicht auf glutenfrei hingewiesen wird. Wie wir immer sagen. Die Zutatenliste zählt 😉

Zu den PUR+ Produkten zählen z.B. Säfte wie “Gelber Retter Bio Smoothie” mit Ingwer & Kurkuma,  “Rote Wonne Bio Smoothie” mit Goji & Açaí und “Grüner Held Bio Smoothie” mit Spirulina und Matcha. Oder auch die Bio Protein Kugeln Kakao, Matcha&Minze,  Kokos & Limette mit jeweils über 20% Proteinen. Auch Smoothiepulver (Beerenliebling und Pflanzenfreund) sind verfügbar.

Das Lesen der Zutatenliste 

Merkzettel Zöliakie AustauschBesonders wichtig für uns im Zöliakie Austausch ist das Thema “Deklaration” um schnell und sicher entscheiden zu können ob das Produkt glutenfrei ist.

Wir empfehlen unseren Mitgliedern IMMER JEDES Produkt, das sie kaufen anhand der der Zutatenliste zu überprüfen.

Dazu gibt es den Merkzettel mit den 15 bösen Zutaten anhand dessen geprüft werden kann ob das Produkt glutenfrei ist. Wie man diesen benutzt haben wir hier erklärt.

Deklaration der Zutaten auf den “FREI VON” Verpackungen

Und damit das Erkennen der Allergene noch einfacher ist, hat Alnavit eine plakative und schnell sichtbare Kennzeichnung. 

Alle Produkte sind glutenfrei, was am orangenen Ähren-Siegel erkennbar ist. Die Prüfziffer im Siegel bedeutet, dass das Produkt von der Deutschen Zöliakie Gesellschaft geprüft und freigegeben wurde. Ob ein Produkt auch laktosefrei ist, zeigt das blaue Siegel mit dem durchgestrichenen Glas 

Unter „FREI VON“ im unteren Teil des Kastens sind alle Allergene übersichtlich aufgelistet, die viele Menschen meiden müssen oder wollen. 

Die Zutaten sind übersichtlich in der Zutatenliste auf der Produktverpackung aufgelistet. Alle Hauptallergene, wie beispielsweise Soja, Lupine,Hafer oder Nüsse, sind fett gedruckt und deutlich gekennzeichnet.

 

 

Ein roter Kasten, der Spurenhinweis, neben dem Zutatenverzeichnis weist auch mögliche kleinste Spuren der Allergene aus. Diese Angabe ist vom Gesetzgeber nicht vorgeschrieben.

Für die Veganer ganz wichtig: Alle rein pflanzlichen Alnavit Produkte sind zertifiziert und an der Veganblume zu erkennen.

Die Veganblume

 

Und hier nochmal alle Logos und Kennzeichnungen die Alnavit nutzt und deren Bedeutung

Wo bekommt man die Produkte

Alnavit Bezugsquellen
Alnavit Bezugsquellen

Die Alnavit Produkte erhaltet ihr in vielen regionalen Bio- und Reformhäußern und Supermärkten wie zum Beispiel ALNATURA, EDEKA, REWE, ROSSMANN, SKY, GLOBUS, HIT, MIGROS.

Und außerdem gibt es die Produkte auch in bekannten  Onlineshops wie der FoodOase  aus der Nähe von Hamburg (Alnavit Produkte bei FoodOase) oder un-verträglich.de aus Berlin (Alnavit Produkte bei un-vertraeglich.de).

 

(Visited 358 times, 1 visits today)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*