Das neue Gluten Free Magazin – mehr Ausgaben und mehr glutenfreier Inhalt – Rabatt für unsere Mitglieder

Gluten Free Magazin Ausgabe 15
Gluten Free Magazin 15

Werbung – Viele von euch kenne das „Gluten Free“ Magazin. Bereits seit 2016 gibt es das deutschsprachige Magazin speziell für alle mit Zöliakie und jeden der sich glutenfrei ernährt. Neben glutenfreien Ausgeh- und Reisetipps, Produktvergleiche und Produkttests, medizinischen Infos gibt es viele glutenfreie Rezepte, die extra für das Heft erstellt wurden.

Ab 2021 wird das Heft nun alle 2 Monate, also 6mal statt 4mal im Jahr erscheinen und noch mehr glutenfreien Inhalt haben. Die Seitenzahl ist um 16 Seiten gestiegen und es gibt auch mehr glutenfreie Rezepte. In der Ausgabe 15 (ab heute 13.01.2021 im Zeitschriftenhandel)  sind es 50 selbst erprobte Rezepte. Der Einzelpreis des Heftes ist von 3,90 Euro auf 4,90 gestiegen.

Und natürlich erhalten Zöliakie Austausch Mitglieder weiterhin 15 % Dauerrabatt auf den Preis des Jahresabos. Ihr zahlt damit statt 26 Euro nur 22,10 Euro. Versandkosten in Deutschland sind inklusive!

Wir haben für euch im Beitrag nochmal die Infos zum aktuellen Heft und zu den Inhalten und Konditionen für das Abo zusammengefasst 

Das Gluten Free Magazin

Das Gluten Free Magazin wurde 2016 von Alexandra und ihren Mann erstmalig auf dem deutschen Markt veröffentlicht. Es ist das erste deutschsprachige Magazin, das sich speziell an Menschen mit einer Zöliakie oder einer anderen Gluten- oder Weizenunverträglichkeit richtet. Alexandra ist studierte Ökotrophologin und kennt sich aufgrund ihrer bisherigen Tätigkeiten sehr gut mit dem Thema „Glutenfrei“ aus. 

Die Beiträge sind dementsprechend fundiert recherchiert und zeigen die Vielfalt des glutenfreien Lebens. Besonders der Rezepteteil mit leckeren erprobten glutenfreien Rezepten ist jedes Mal eine Bereicherung, die zum Nachkochen und Backen motiviert. Eine Übersicht über alle bisher in den Magazinen veröffentlichten glutenfreien Rezepten gibt es hier als PDF zum Download. Das hilft beim Suchen nach Rezepten. 

Neben dem Backen und Kochen ist ein zentrales Thema Tipps zu allen Facetten des glutenfreien Lebens. Dazu gehören sichere Urlaubs- und Reiseempfehlungen für Städtetrips oder auch fürs Ausland, medizinisch fundierte Beiträge zu Krankheiten in Zusammenhang mit Zöliakie, Produkttests, Vorstellungen von Neuigkeiten, Buchvorstellungen und auch die Beantwortung von Fragen von Lesern.

Gluten Free Magazin bei Readly
Gluten Free Magazin bei Readly

Regelmäßig findet ihr im Heft Rezepte und Tipps der glutenfreien Backprofis von denen übrigens viele auch in unserer Zöliakie Austausch Facebookgruppe Mitglieder sind. Trudel Marquardt hilft euch, mit dem bebilderten Backkurs beim glutenfreien Backen. Die Rezepte z.B. von Jörg Hecker, Tanja Gruber und Steffi Kochtrotz zeigen die Vielfalt des glutenfreien Backens. Sara Zeitlmann veröffentlicht regelmäßig in der Rubrik „Gluten Free for Kids“ Zubereitungstipps und Rezepte speziell für die kleinen Zölis.

Auch Berichte von anderen Bloggern, Instagrammern sowie Erfahrungsberichte unserer Mitglieder wurden schon veröffentlicht.

Das Heft ist sowohl im deutschsprachigen Einzelhandel (Deutschland, Österreich, Schweiz) als auch als Abo mit Heimlieferservice verfügbar.

Wer auf digitale Varianten steht, kann das Heft kostenlos beim Anbieter Readly im Abo (9,99€ / Monat)* lesen oder Einzelausgaben bei United-Kiosk erwerben. Vorteil bei Readly ist das Heftarchiv, mit dem ihr auf alle bisher erschienenen Ausgaben zugreifen könnt.

Ihr findet das Gluten Free Magazin auch

 

Die Änderungen ab dem Jahr 2021 – mehr Ausgaben und noch mehr Inhalte !

Gluten Free Magazin Ausgabe 15
Gluten Free Magazin 15

Mit der Ausgabe 15 ab dem 13.01.2021 erscheint das Gluten Free Magazin 6 mal pro Jahr. Ihr erhaltet nun alle 2 Monte eine neue Ausgabe (früher 4 mal pro Jahr).

Und auch der Inhalt ist größer geworden. Es sind nun 16 Seiten mehr und somit gibt es glutenfreie Infos auf 98 Seiten. 

Auch folgende neue Rubriken sind hinzugekommen:

• Gluten Free Backkurs – Step by Step mit Fotos zum glutenfreien Genuss
• Warenkunde mit Infos zu Inhaltsstoffen und Rezeptideen
• Viele Rezepte mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen
• Menü passend zu den Jahreszeiten
• Vegane Rezepte

Das Einzelheft kostet in Deutschland 4,90 Euro (statt 3,90), in Österreich 5,60 Euro und in der Schweiz 7,80 CHF.

Das Jahresabo in Deutschland kostet 26 Euro inklusive kostenlose Zustellung vor dem Verkaufsstart im Einzelhandel. Ins Ausland kostet der Versand 2,50 Euro pro Ausgabe extra.

Mitglieder unserer Facebookgruppe Zöliakie Austausch erhalten mit dem Rabattcode aus unserem Handbuch weiterhin 15 % Rabatt egal ob ihr das Abo für Deutschland, der Schweiz oder Österreich bucht. Einfach dem Rabattcode bei der Bestellung des Jahresabos eingeben.

Somit kostet das Jahresabo in Deutschland dann nur noch 22,10 Euro für 6 Ausgaben (3,68 Euro pro Ausgabe). Der Rabatt gilt natürlich auch für die Folgejahre, wenn ihr das Abo behaltet.

Alle die  ein Jahresabo abschließen, erhalten auch Rabattcode für 14 % Rabatt für glutenfreie Backwaren und Mehle bei Panista.

Und Abonnenten erhalten das Heft im Normalfall am Samstag vor dem Verkaufsstart.

Der Inhalt von Heft Nr. 15 vom 13.01.2021

Hier ist der Link zur Leseprobe des Gluten Free Magazin Nummer 15 als PDF.Gluten Free Magazin 15

Und das sind die Inhalte der Ausgabe. Diesmal sind 50 Koch- und Backrezepte enthalten.

Kochen und Backen

  • Step by Step – Mit der Back- und Kochschule von Gluten Free erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Spinat-Ricotta-Ravioli und Franzbrötchen zubereitet werden
  • Trudels Küche – Trudel Marquardt zeigt, wie die wichtigsten Essentials für Frühstück und Brunch gelingen
  • Farbenfroher Genuss – Köstliches Menü zum Valentinstag
  • Gluten Free Friends: Brötchen – Die liebsten Brötchenrezepte von Profis des glutenfreien Backens
  • Gluten Free for Kids – Süßer Reisauflauf und herzhafte Plätzchen für kleine und große Genießer
  • Helau und Alaaf – Süße Leckereien für die jecke Zeit des Jahres
  • Veganer Ofenschmaus – Estella Schweizer verwöhnt uns mit kreativen Aufläufen und Ofengerichten
  • Gluten Free Daily – Geniale Alltagsgerichte, die ruckzuck zubereitet sind
  • Löffel für Löffel – Toskanische Suppen nach original italienischen Rezepten von Francesca Fasola sind perfektes Soulfood für graue Schmuddeltage
  • Natürlich süße Köstlichkeiten – Schoko-Bananen-Waffeln, fruchtige Jaffa-Kekse und saftiger Karottenkuchen – ganz ohne Zucker, aber trotzdem zum Fingerschlecken lecker
  • Asia-Feeling – Frühlingsrollen, Wan-Tan-Suppe und Bao Bun sorgen für Urlaubsstimmung zu Hause
  • Brot & Brötchen – Vielseitige Rezepte für Kastenbrote und Karottenbrötchen
  • Wir lieben Kartoffeln – Die tolle Knolle präsentiert sich in HöchstformTrudels Backschule

Ernährung & Gesundheit

  • Hintergrund – Histaminintoleranz erkennen und behandeln

Porträt

  • Irena Steiner berichtet über ihre Erfahrungen als Mama eines Zölikindes und warum sie auf Instagram mit glutenfreegirlindahouse aktiv ist

Im Test

  • Flakes und Cerealien – Wir löffeln uns durch die Vielfalt an Cornflakes & Co.

Aktuelles, Tipps und Infos

  • Marktplatz – Glutenfreie Produkte neu für Sie entdeckt
  • Küchentalk – Experten geben Tipps rund ums glutenfreie Kochen und Backen sowie zur glutenfreien Ernährung
  • Ratgeber – Sicher glutenfrei: ein Guide für Freunde – mit Kopiervorlage für Gastgeber
  • Warenkunde – Wissenswertes über Buchweizen

Rubriken

  • Rezeptübersicht und verwendete Mehlmischungen
  • Post an Gluten Free: Leserbriefe
  • Empfehlenswert: Zum Lesen, Hören und Mitmachen
  • Vorschau in die nächste Ausgabe von Gluten Free

Und hier noch der Link zum Beitrag über das Gluten Free Magazin mit weitere hilfreichen Links zum Finden von Geschäften die das Heft führen und zu den Abos.

Dieser Beitrag enthält Afilliate Links die mit * gekennzeichnet sind

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*