Kartoffelkroketten auf Kichenerbsen-Mangold-Paprika Ragu


Kartoffelkroketten auf Kichenerbsen- Mangold-Paprika Ragu!
Autor: 
Kategorie: Polnisch
 
Zutaten
  • Für Kartoffelkroketten
  • 1kg Knödelteig
  • 2 Eier
  • 1 El Salz
  • 2 El Kräuter
  • 4 El Mehl
  • Hauptspeise
  • 500g Kichenerbsen aus der Dose
  • 1 Mangold
  • 1 Rote Paprika
  • 2 Schalotten
  • 300g geräucherter Speck
  • 1 Tl Knoblauch- Ingwer Paste
  • 1\2 Tl Kreuzkümmelsamen
  • 1 El Curry
  • Olivenöl
  • 1 El Speisestärke zum binden
Zubereitung
  1. Zubereitung Kroketten:
  2. Alles gut vermengen und 10min stehen lassen. Dann mit feuchten Händen kleine Krokieten formen. Im Butter Schmalz ausbraten.
  3. Zubereitung Ragu
  4. Speck würfeln und auslassen,Kreuzkümmelsamen, Knoblauch- Ingwer Paste, Zwiebeln klein würfeln andünsten, Mangold Stängel klein schneiden, Paprika würfeln, alles kurz andünsten. Kichenerbsen ausspülen dazu geben.Würzen und mich 500ml Wasser angießen und 30 min köcheln lassen. Anschließend mit Speisestärke binden lassen.

Link auf Beitrag in der Facebookgruppe Zöliakie Austausch: https://www.facebook.com/groups/zoeliakie.austausch/permalink/1477491598969326/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Bewerte das Rezept: