Glutenfrei Unterwegs – glutenfreie Restaurant- und Übernachtungsadressen – Übersetzungen der Allergene – Info für den Koch

Glutenfreier UrlaubImmer wieder kommt bei uns in der Facebookgruppe “Zöliakie Austausch” die Frage nach glutenfreien Restaurants und Übernachtungsmöglichkeiten oder Empfehlungen für sichere glutenfreie Hotels für den Urlaub. Auch Zöliakiebetroffene wollen sorgenfrei glutenfrei Reisen.  Hier im Blogbericht haben wir Infos zu Portalen zusammengefasst um einen sicheren Urlaub zu haben. Ebenso findet ihr hier wir Links zu Übersetzungen für eine Karte mit Infos für den Koch sowie den Merkzettel mit den bösen Zutaten in verschiedenen Sprachen.

 

Die Facebook Gruppen Dateien – ein wertvoller aber oft nicht bekannter Bereich

In unserer Gruppe haben wir mehrere Dateien nach PLZ gruppiert mit glutenfreien Restaurant und Hotel Adressen in Deutschland erstellt, in der Empfehlungen unserer Mitglieder aufgenommen werden. Auch für Österreich und die Schweiz gibt es eigene Listen.

Auch für Urlaube weltweit gibt es Dateien in denen Urlaubsberichte mit Empfehlungen für den sorgenfreien glutenfreien Urlaub stehen.

Und dann haben wir noch in unserer Facebookgruppe “Zöliakie Austausch” einen Beitrag unter dem  ganz einfach und kurz persönliche Urlausberfahrngen unserer Mitglieder gesammelt werden. Da stehen dann Hotelnamen und Ort und ihr könnt euch aussuchen wohin ihr wollt.

Glutenfreies Angebot bei Reiseveranstaltern

Mittlerweile bieten manche Reiseveranstalter im Katalog den Hinwies auf die Verfügbarkeit von glutenfreien Speisen. Auch in der Software in Reisebüros kann man sich Hoiteln nach diesen Filter suchen lassen. Leider haben unsere Mitgleider die Erfahrung gemacht, das auch in “glutenfrei” deklarierten Hotels nicht immer wirklich eine kontaminationsfreie Zubereitung stattfindet und manchmal auch das Personal kein Wissen über Gluten hat.

Deshalb ist es nach unserer Erfahrung unbedingt notwendig vor der Buchung nochmals direkt das Hotel anzuschreiben und Nachzufragen ob ein glutenfreies Angebot möglich ist, da man Zöliakie hat. Und am besten auch gleich Fragen ob die glutenfreien Speisen separat liegenoder frisch zubereitet werden. Gerade an einem Buffet kann es zu Kontamination führen wenn der an sich glutenfreie Schinken mit glutenhaltigen Brot oder Brtöchen dekoriert wird oder der  Löffel für die glutenfreie Suppe auch von den Gästen für die danebenstehende glutenhaltigen Suppe genutzt wird.

Gerade solche Erfahrungen werden in unserer Facebookgruppe geteilt und ihr könnt damit das richtige Hotel auswählen. Damit der Urlaub auch sorgen- und glutenfrei ist.

Internetportale für die Suche nach glutenfreien Restaurant und Urlaubstipps

Auch im Internet gibt es zahlreiche Seiten mit Adressen von glutenfreien Restaurants die von Zöliakiebetroffenen gepflegt werden. Hier einige Adresse die unsere Mitglieder nutzen :

Für alle Italien Urlauber gibt es von der italienischen Zöliakiegesellschaft AIC auch die kostenlose App “AIC Mobile”. Darin findet ihr alle von der AIC in Italien zertifizierten Restaurants. Die App ist zwar in italienisch aber man kann ganz gut verstehen wo und wie man Infos findet. Bitte beachtet das ihr euch zur Nutzung der App vorher registrieren müsst. Aber auch das ist kostenlos.

Die App gibt es für iOS im App Store: https://itunes.apple.com/it/app/aic-mobile/id393650916?mt=8

und für Android im Playstore: https://play.google.com/store/apps/details?id=org.casarini.android.aicmobile


Wir empfehlen auf jeden Fall vor einem Besuch eines Restaurants oder Hotels dort anzurufen, ob das glutenfreie Angebot noch aktuell ist. Auch ist es bei manchen Restaurants notwendig, die glutenfreien Wünsche voranzumelden, da dann spezielle Produkte vorbereitet werden.


Solltet ihr noch gute und aktuelle Portale mit glutenfreien Restaurant Empfehlungen kennen, könnt ihr diese hier unter dem Bericht gerne als Kommentar veröffentlichen und wir werden sie mitaufnehmen

Glutenfrei im Ausland – und wie sag ich es dem Küchenchef ?

Gerade im Ausland möchte man sicher sein, das der Küchenchef oder Kellner versteht, was man als Zöliakiebetroffener braucht und noch wichtiger was nichts im Essen sein darf . Eine gute Idee dazu sind Restaurantkarten oder die “Bitte an den Koch”. Darin wird textuell aufgeführt was der Koch bei der Zubereitung der Speisen zu beachten hat.

Von der DZG gibt es eine ausführliche Version der “Bitte an den Koch” für Mitglieder.

Aber auch anderen Internetseiten bieten eine ähnliche Information zum Download und audrucken an:

Italian Celiac _ Coeliac_Gluten_Free_Restaurant_Card
Karte von Celiac Travel

Celiac Travel bietet kostenlose Restaurant Karten in 38 Sprachen zum Download an : Arabisch, Argentinisch, Brasilianisch, Bulgarisch, Chinesisch (Mandarin), Kroatisch, Tschechisch, Dänisch, Holländisch, Englisch, Estonisch, Finnisvh, Fränzösisch, Deutsch, Griechisch, Hebräisch,  Hindi, Ungarisch, Iseländisch, Italienisch, Japanisch, Lithauisch, Maltesisch, Nepalisch (?), Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Serbisch, Slovenisch, Spanisch, Schwedisch, Thai, Türkisch, Urdu.

Die Karten von Celiac Travel gibt es auch als kostenlose App: https://itunes.apple.com/us/app/gluten-free-restaurant-cards/id294997385?mt=8

 

Glutenfreeroads-tuerkei.pdfAuf der Seite Glutenfreeroads gibt es die lokalisierter Versionen in 21 Sprachen zum Download,  damit Sie auch im Urlaub problemlos Essen bestellen können: Bulgarisch,Dänisch,Deutsch, Französisch, Finnisch, Griechisch, Englisch, Italienisch, Kroatisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugisisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Slowakisch, Serbisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch

Spezielle “Bitte an den Koch” auf Türkisch

Suna Kis ein Mitglied unserer Facebookgruppe hat speziell eine türkische Version erstellt in der sie auf die Kontamionationsgefahren eingeht.

Hallo zusammen, ich habe “Bitte an den Koch” auf Türkisch überarbeitet, da ich nächste Woche in die Türkei fliege. Ich habe auch auf die Kontaminationsgefahren aufmerksam gemacht habe. Falls jemand auch Interesse hat :

Ahciya Rica

Cölyak (ince bagirsak) hastaligim nedeniyle kesinlikle nisastasiz ve unsuz yemek yemeliyim. Bugday, cavdar, arpa, yulaf unu veya tanelerinden mamül yiyecekleri yedigim zaman cok rahatsiz oluyorum.
Yiyebilecegim besinler ise sunlardir: Icinde pirinc olan yiyeceklerin yanisira, misir, patates, tüm sebze ve meyveler, yumurta, peynir, süt, et ve balik gibi yiyecekler yemem mümkündür ancak bunlarin bugday unu, hamur ve ekmek kirintisi ve un iceren sos ile pisirilmemis olmasi gerekmektedir.
Ayrica kesinlikle un ve ekmek kirintisida bulasmamasi cok önemlidir. Carpraz bulasmayi önlemek icin glutensiz besinleri mutlaka glutenli besinlerden ayri hazirlamali: Ayni tahta üzerinde kesilmemeli , tahta kasik kullanilmamali ve ayni yagda kizartilmamali, ayni tavayi yikamadan kullanmamali, ekmek konulan mangalda et pisirilmemeli.)

Yardimlariniz icin cok tesekkürler.

Allergene in verschiedenen Sprachen

Zoeliakie_Austausch_Merkzettel_2014-10-24Wir haben hier in unserem Blogartikel den Merkzettel mit den 15 bösen Zutaten die Gluten enthalten in verschiedene Sprachen übersetzt. Bitte beachtet aber das Allergene nicht in allen Ländern der Welt auf der Verpackung aufgeführt werden müssen.

Allergene in 21 Sprachen

European Consumer Centre Germany / Europäisches Verbraucherzentrum Deutschland Created by ECC Germany in Kiel info@cec-zev.eu
European Consumer Centre Germany /
Europäisches Verbraucherzentrum Deutschland
Created
by ECC Germany in Kiel
info@cec-zev.eu

Andre aus unserer  Facebookgruppe Zöliakie Austausch hat noch einen besonders guten Link gefunden. Für 21 europäische Amtssprachen sowie Türkisch, Russisch, Isländisch und Norwegisch hat das Europäische Verbraucherzentrum (EVZ) Deutschland – Kiel ein Wörterbuch erstellt mit Übersetzungen der Namen von 130 allergieauslösenden Lebensmitteln.

 

Das Wörterbuch hilft weiter, wenn Sie sich im Restaurant oder beim Einkauf im auf einer fremden Sprache verständlich machen müssen, weil Sie auf bestimmte Nahrungsmittel verzichten müssen.

Und hier die Variante Ursprungssprache “Deutsch” http://www.eu-verbraucher.de/fileadmin/user_upload/eu-verbraucher/PDF/Allergie-Woerterbuch/Allergie_DE.pdf

.

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

(Visited 1.511 times, 1 visits today)

3 Kommentare

  1. Hier noch ein weiterer, neuer Restaurant- und Hotelführer für Menschen mit Nahrungsmittelallergien.
    Die Seite ist noch im Aufbau, hat aber schon über 1.200 Restaurants und Hotels für Deutschland in der Datenbank (April 2014). Alle Adressen werden regelmäßig validiert, teilweise mit Vor-Ort-Testessen.
    Das Besondere: Man kann nicht nur Restaurants und Hotels finden, die glutenfreie Speisen, sondern auch noch laktosefreie, Diabetiker-geeignete und vegetarisch/vegane Speisen anbieten. Der Ausweis weiterer Allergene ist geplant. Weiterhin wird für jeden Betrieb angezeigt, ob der Betrieb diese Gerichte standardmäßig oder nur auf Anfrage anbietet. Damit können Betroffenen sofort erkennen, ob der Betrieb auch für spontane Besuche geeignet ist. Eine tolle Hilfe für die Betroffenen! Einfach mal testen.

    http://www.allergoresto.de

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*