MyMuesli – Nun auch mit glutenfreien Müslis

mymuesli LogoDas Unternehmen mymuesli aus Bayern ging im April 2007 online und ist damit weltweit das erste Angebot für individuelles Müsli. Biologisch ist es, ohne zugesetzte Aroma- oder Farbstoffe und außerdem zuckerfrei. Das Besondere aber ist, das jeder sein individuelles Müsli aus 80 Bio-Zutaten jederzeit auf deren Homepage im Online Mixer individuell zusammenstellen kann. In der Manufaktur in Passau wird an sechs Tagen in der Woche Bio-Müsli nach höchsten Qualitätsmaßstäben gemixt, abgefüllt, verpackt und verschickt. Mittlerweile gibt es aber auch zwei glutenfreie Produkte und wie Ihr diese mit ein wenig Glück testen könnt, steht im Artikel.

Glutenfreie Müslis von mymuesli.com
Glutenfreie Müslis von mymuesli.com

Die zwei glutenfreie Müsli Varianten von mymuesli, können fertig konfektioniert gekauft werden.

Sowohl das Glutenfrei-Müsli Beere sowie das Glutenfrei-Müsli Schoko werden jeweils in der 325g Dose angeboten.

Ganz wichtig ist die Sicherheit bei der Herstellung der gutenfreien Müslis – darauf muss man sich bei Zöliakie (Glutenunverträglichkeit) unbedingt verlassen können. Die zwei glutenfreien Müslis erfüllen beide Kriterien zu 100%.

Weil die glutenfreien Müslis 100% sorgfältig und separat von den anderen Produkten hergestellt werden, dürfen sie auch das Siegel der Deutschen Zöliakie Gesellschaft tragen, die durchgestrichene Ähre. Sie verlangt auch eine regelmäßige Überprüfung der Glutenfreiheit durch ein Fachlabor.

Und damit Ihr das glutenfreie Müsli testen könnt, hat uns MyMuesli 3 Müslis für eine Testverkostung zur Verfügung gestellt. Es gibt 2 x das glutenfreie Beerenmüsli und 1 x das glutenfreie Schoko-Müsli. Diese werden unter allen Personen verlost, die unter diesen Beitrag bis zum Freitag 9.November 2013 18:00 Uhr einen Kommentar verfassen, darin die Lieblingssorte erwähnen und die E-Mail Adresse hinterlassen. Nicht wundern wenn erstmal keine Kommentare sichtbar sind, denn die  werden erst nach manueller Freischaltung sichtbar.

Wir schreiben dann die Gewinner an damit diese uns Ihre Postadresse mitteilen. Die Adresse werden wir dann an das Marketingteam von MyMuesli weitergeben, die dann das Müsli direkt versenden. Wenn wir innerhalb von 3 Tagen keine Adresse von den Gewinnern erhalten, verlosen wir neu.

 

Und nun viel Glück wünschen Euch Patrizia und Jürgen von der Facebookgruppe Zöliakie Autausch.

Natürlich freut sich auch MyMuesli über einen Besuch auf deren Facebookpage

Das Gewinnspiel ist beendet und die drei Gewinnerinnen wurde benachrichtigt.

Herzlichen Glückwunsch an Tina, Antje Hoever und Nicole Kaiser-Schmidt

 

(Visited 33 times, 1 visits today)

2 Kommentare

    • Nein Silvia das geht nicht. Da die Kontaminationsgefahr in den Maschinen sehr groß ist, sagt MyMuesli das das nicht geht. Auch wenn die Zutaten glutenfrei wären. Bitte kauf nur die zwei extra als glutenfrei gekennzeichneten Sorten.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*