Glutenfreier Online Backkurs bei Tanja Gruber – Selbst gemachte Apfelberliner

Gemeinsam Backen mit Mindestabstand

Glutenfreie ApfelberlinerWerbung – Am Samstag den 13.2.2021 hatten wir eine Premiere: Der erste glutenfreie Online Backkurs bei Tanja für Zöliakie Austausch Mitglieder. Wir durften 10 Plätze verlosen und so konnten diesmal die Gewinner von Hamburg über die Schweiz und Österreich bis nach Süd-Tirol am Backkurs teilnehmen. Passend zur Faschings-/Karnevalzeit haben wir Apfelberliner zubereitet. Und gleich vornweg : Alle Teilnehmer konnten am Ende leckere glutenfreies Gebäck genießen. Wie der Kurs ablief und was man alles braucht – und auch was alles schief gehen kann – erfahrt ihr in unserer Foto-Backkurs-Love-Story vom Backtag vor dem Valentinstag.

Tanja Gruber – Tanjas glutenfreies Kochbuch – www.rezepte-glutenfrei.de

Backkurs Online Tanja Gruber
Tanja beim glutenfreien Online Backkurs

Tanja hat selbst Zöliakie und kennt die Herausforderungen des glutenfreien Lebens. Bereits seit 2011 stellt sie auf ihren Blog www.rezepte-glutenfrei.de ihre eigenen Rezepte kostenlos den Lesern zur Verfügung und steht für Fragen zur Verfügung.

Mittlerweile findet ihr auf Tanjas glutenfreies Kochbuch Blog über 600 Rezepte. Monatlich besuchen über 500.000 Personen ihren Blog und laden sich die kostenlosen Rezepte herunter. 

Tanja ist selbst auch ausgebildete Ernährungsberaterin und hat auch für Menschen mit weiteren Unverträglichkeiten Rezepte entwickelt. In der Rezepte-Rubrik „FREI-VON“  findet ihr Tipps für besondere Ernährungsbedürfnisse – von histaminarm über milchfrei und hefefrei bis zu zuckerarm.

Tanja betreibt zusätzlich die Facebookgruppe Tanjas Backliebe mit mehreren Tausend Mitgliedern und sie hat eigene Backmischungen unter der Marke „Tanjas Backliebe“ (Landbrot, Brötchen, Schwarzbrot und ab März 2021 auch Hefeteig) auf den Markt gebracht. 

Ihr Youtube Kanal mit über 60 glutenfreien Backvideos hat über 9.000 Abonnenten.

Auch ihre neue kostenpflichtige Rezepte App „Tanjas glutenfreies Kochbuch“ (für Android im PlayStore und iOS im Appstore ) ist ein großer Erfolg. Dort habt ihr zusätzlich die Möglichkeit Merklisten, Einkaufslisten und Favoriten anzugeben und auch Offline die Rezepte zu nutzen. Auch eine Druckfunktion ist mittlerweile integriert.

Wer auf der Suche nach glutenfreien Koch- und Backbüchern mit einfachen und schnell umsetzbaren Rezepten sucht, wird auch bei Tanja fündig. Aktuell gibt es 4 Bücher von ihr.

Zöliakie, Laktose- und Fruktoseintoleranz – Das Koch- und Backbuch

Zum Blick ins Buch geht’s HIER entlang.
Preis: 17,99 EUR
Erhältlich in Buchhandlungen oder HIER online. ISBN 978-3708806624

Meine glutenfreie Lieblingsbäckerei

Zum Blick ins Buch geht`s HIER entlang.
Preis: 22,- EUR (Hardcover)
Erhältlich in Buchhandlungen oder HIER.  ISBN 978-3708807430

Glutenfreie Hausmannskost – Beliebte Klassiker ohne Gluten

Zum Blick ins Buch geht’s HIER entlang. Dort sind auch alle im Buch enthaltenen Rezepte ersichtlich.
Preis: 17,90 EUR
Erhältlich in Buchhandlungen oder HIER online. ISBN 978-3708807041

Meine glutenfreie Weihnachtsbäckerei

Zum Blick ins Buch geht’s HIER entlang.
Preis: 27,– EUR (Hardcover)
Erhältlich in Buchhandlungen oder HIER online. ISBN 978-3-7088-0785-0

Glutenfreie Online Backkurse

Aufgrund der Corona Pandemie hat sich Tanja überlegt wie sie in Zukunft den Teilnehmern Backkurse anbieten kann.

Zamdo.io
Link zu Zamdo.io

Gemeinsam mit dem Münchner StartUp ZamDo ( bayrisch für „etwas zusammen machen“) hat Tanja ein Konzept entwickelt, wie sie in Zukunft die Herausforderungen der persönlichen Beratung und Hilfe beim glutenfreien Backen und der gemeinsamen multimedialen Kommunikation umsetzen kann. Zamdo hat genau hierfür eine Lösung die über alle Endgeräte – vom Smartphone bis zum PC – einsetzbar ist. Neben Kulinarik, Back- oder Kochkursen werden auch Events und Veranstaltungen, Trainings für Yoga, Fitness und Tanz sowie Coachings und Beratungen über die Lösung angeboten.

Nun können Erwachsene und Kinder mit einem Internetzugang an Tanjas Online Backkurse teilnehmen und digital das erfolgreiche glutenfreie Backen unter Anleitung lernen. Da alle Teilnehmer ein Paket mit Zutaten, Hilfsmitteln und Überraschungen erhalten, ist derzeit der Teilnehmerkreis auf Deutschland, Österreich und der Schweiz beschränkt. 

Alle derzeit verfügbaren Online Backkurs Termine mit verschiedenen Themen findet ihr unter: https://zamdo.io/tanja-gruber

Und an solch einem Backkurs durften 10 glückliche Gewinner aus dem Zöliakie Austausch teilnehmen. Die Teilnehmer kamen von Hamburg über das Rheinland, Österreich, der Schweiz bis nach Süd-Tirol. Die Freude war besonders groß bei den Schweizern, Österreichern und Süd-Tirolern die ansonsten wohl nicht in den Genuss eines Vor-Ort-Backkurse bei Tanja gekommen wären.

Der glutenfreie Online Backkurs – Apfelberliner für daheim

Passend zur Karnevals-/Faschingszeit haben wir im Kurs gezeigt bekommen, wie man zu Hause glutenfreie Apfelberliner zubereitet.

1 Woche vor dem Kurs kam per Paketdienst das Paket mit dem Rezept, Zutaten und der Einkaufsliste.

Und zwei Tage vor dem Kurs erhielten wir einen Link zum Test der Verbindung und der Kamera- und Mikrofoneinstellung.

Pünktlich um 11 Uhr begrüßte Tanja mit einem „Servus“ in bestem fränkischen Dialekt alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Wie bei den Backkursen üblich hatten wir eine kleine Vorstellungsrunde um über unsere persönlichen Herausforderungen beim Backen und den bisherigen Problemen zu sprechen. So konnte Tanja dann während des Kurses genau auf die jeweiligen angesprochenen Probleme eingehen und Tipps geben.

Schritt für Schritt führte Tanja alle Teilnehmer durch die Herstellung des Teiges und es wurde immer gewartet bis jeder bereit war. Zwischendurch konnte man Fragen stellen oder die Küche putzen, wenn plötzlich der Butter in der Mikrowelle explodiert ist. 😉 Unser Profitipp: Butter beim Erhitzen abdecken! 😉

Anhand des ebenfalls im Paket beigelegten Thermometers konnte jeder zu Hause prüfen, ob das Wasser für die Hefe die richtige Temperatur hatte. Das ist oftmals ein kleiner aber folgenschwerer Fehler, wenn zu heißes Wasser genommen wird. Und ein weiterer Tipp (neudeutsch: LifeHack ) kam von unserem norddeutschen Vulkan: Sie nutzt zum besseren Auflösen der Hefe den Cappucino Aufschäumer. 

Nachdem der Teig fertig ist, wurden die zuvor „nicht zu groß und nicht zu klein“ geschnittenen Äpfelteilchen ( wie sie genau sein sollten hat Tanja im Livevideo gezeigt) auf den Teig gelegt und daraus eine Rolle gemacht. Tanja gab auch Tipps wie man eine eventuell zu trockenen oder zu klebrigen Teig noch retten kann. Auch das kommt vor, aber mit den richtigen Kniffen findet man eine Lösung.

 

Währen die Röllchen nun gehen durften, hat Tanja einen Theorieteil mit den ebenfalls im Paket enthaltene Mehlen gemacht. Dabei wurde veranschaulicht wie unterschiedlich das Verhalten von verschiedenen glutenfreien Mehlen zusammen mit Wasser ist. Jeder hat so zu Hause erlebt was passiert, wenn man in einem Rezept NICHTS ändert 😉 – naja außer ein anderes Mehl nimmt … 😉

Nach der Theorie haben wir eine kleine heimische Pinkel- (alternativ Wickel-) Pause gemacht und nach 10 Minuten ging es dann weiter mit dem Frittieren der Apfelberliner im Öl.

 

Und am Ende des Kurses gegen 14 Uhr hörten wir von allen Teilnehmer ein Lob für den leckeren saftigen Geschmack der selbst gebackene Apfelberliner.

Weitere Stimmen aus dem Kurs waren:

„Ohne den Kurs hätte ich mich nie getraut das selbst zu machen. Und dabei ist es doch so einfach und schnell.“ 

„Leute ich muss Offline gehen – die Essen mir hier alle Apfelberliner weg.“

Und hier noch das kostenlose Rezept für alle die das jetzt Nachbacken wollen: https://www.rezepte-glutenfrei.de/apfelberliner-apfelkrapfen/

Und es gibt auch eine Videoanleitung: https://www.youtube.com/watch?v=_9soRzJNc0E&feature=youtu.be

 

Nochmals vielen Dank an Tanja für den Kurs inklusive dem Paketversand und die Unterstützung.

 

Wenn ihr auch noch an Onlinekursen von Tanja teilnehmen wollt, könnt ihr hier die Restplätze und Termine bei Zamdo erfahren. 

 


 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*